Werde unser Facebook Fan

                                     

Kochrezepte Kuchen/Gebäck

Quark-Sahne-Torte

Teig:
3 Eier
90 g Diabetikerzucker
2 g Kakao
1 Eßl Wasser
75 g Mehl

Eiweiß steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterheben.
Kakao mit Wasser anrühren, auf die Eiweißmasse geben.
Mehl sieben und mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben.
Teig in eine Form füllen, bei 180 C ca 15 - 20 Min.
backen.

Füllung:
500 g Quark
Schale und Saft einer halben Zitrone
Süßstoff flüssig, nach Geschmack
500 ml Sahne
2 Gläser Mandarinen "" Natreen ""

Quark gut abtropfen lassen. Zitronensaft und Zitronenschale unter den Quark rühren, mit Süßstoff abschmecken. Geschlagene Sahne unterheben.
Auf den Boden die Hälfte der Quarksahne streichen,
mit den abgetropften Mandarinen belegen und mit der restlichen Quarksahne bestreichen.

Man kann die Mandarinen auch wahlweise unter die Quarksahne rühren und alles zusammen auf den Boden streichen.

Anschließend in den Kühlschrank stellen, damit die Quarksahne fest wird.

Bei 16 Tortenstücken pro Stück 1 BE

Tags: Ernährung, Rezepte

Drucken E-Mail

Login