Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Buchtips

Buchtipp: Ein Mutmachbuch bei Diabetes - Ich bin Luca

| WebAdmin | Buchtips

Ich bin LucaDiabetes ist mittlerweile weit verbreitet in der Gesellschaft. Mein Buch schafft Verständnis dafür wie man sich im Umgang mit dem Typ 1 Diabetes fühlen kann und wie man am besten einander helfen kann.
Für Schulungen ist das Buch auch geeignet.

Mein Bilderbuch „Ich bin Luca“ schafft Aufklärung zugleich für Wissen und Emotion. Außerdem dient es als Verbindungs-Vermittlung für Diabetiker und deren Mitmenschen, da es Verständnis für deren Gefühle mit ihrem Krankheitsumgang insbesondere in Extremsituationen bietet.

Mit praktischen Beispielen dient dieses Buch auch dazu den eigenen Zucker leichter einstellen zu können. Bisher gab es so ein Buch für Diabetiker nicht. Dieses habe ich nun mit Mitgefühl, Wissen und Erfahrungen selbst gestaltet. Ich
wünsche mir dieses und weitere sinnstiftende Bilderbücher zur Unterstützung für Familien zu gestalten.

Dieses Bilderbuch kann essentiell für Menschen sein, die sich mit der Krankheit psychologisch auseinandersetzen müssen, um erfolgreich ein Leben mit guten Werten erreichen zu können und dadurch mehr Lebensqualität zu erreichen.

Luca zeigt auf kindliche Weise wie er sein Wissen und Erfahrungen, alle guten Sachen aufnimmt. Denn er ist eben ein schlauer Fuchs.

(Quellen:
Buch: Diabetes und psychische Auffälligkeiten (2016, Diplom Psych. Béla Bartus,
Dr. med. Dörte Hilgard, Dr.med.Michael Meusers), eigene Erfahrungen,
Befragungen von Diabetikern aus der Insuliner-Gruppe und von dem Diabetologen Dr. Wegenast).

Der zweite Teil, der positive Verlauf der Geschichte zeigt: Da Luca nun gelernt hat, dass Kontakt mit weiteren Betroffenen ihm helfen kann, läuft die Geschichte
gut für ihn aus.

Quellverweis: Sarah Bethke, die Authorin

Mehr Infos und Bestellung bei EbayBestellung bei Ebay

Buchtipp: Break Free - Eigenständig werden mit Diabetes Typ 1

| WebAdmin | Buchtips

In guten wie in schlechten WertenAutorin: Maren Sturny

Maren Sturny berichtet in ihrem Buch “Break Free - Eigenständig werden mit Diabetes Typ 1” über die Herausforderungen der Grundschulzeit und den Übergang auf eine weiterführende Schule für Kinder mit Diabetes Typ 1.

Sie teilt zahlreiche Fallbeispiele und praktische Tipps aus dem Alltag mit ihrer Tochter Nonie, die 2019 im Alter von sechs Jahren die Diagnose Diabetes Typ 1 erhielt.

Die Autorin beschreibt verschiedene Persönlichkeitstypen und geht ausführlich auf das allgemeine wachsende Bedürfnis nach Eigenständigkeit bei Grundschulkindern ein. Dieses Verständnis hilft dabei, die zunehmend wichtige Eigenständigkeit im Bereich des Diabetesmanagements in einen sinnvollen Kontext zu setzen und es Eltern leichter zu machen, ihre Schützlinge loszulassen.

Aktuelle Diabetes-Kids Umfrage: War Euer Kind schon mal auf einer Diabetes Freizeit?

| WebAdmin | Buchtips

UmfrageWar Euer Kind schon mal auf einer Diabetes Freizeit?

Aktuelle Diabetes-Kids Umfrage: Welche Fachbücher über Diabetes besitzt ihr bzw. habt ihr schon gelesen? (Mehrfachnennung möglich)

| WebAdmin | Buchtips

Welche Fachbücher über Diabetes besitzt ihr bzw. habt ihr schon gelesen? (Mehrfachnennung möglich)

Buchtipp: Felix und der Zuckerzauber

| WebAdmin | Buchtips

Felix und der ZuckerzauberAutorin: Tamara Rieger

Willkommen zu "Felix und der Zuckerzauber" – einem liebevoll gestalteten Buch, das Kindern auf spielerische Weise das Verständnis für Diabetes Typ 1 vermittelt. Begleite den sympathischen Protagonisten Felix auf seinem außergewöhnlichen Abenteuer und entdecke gemeinsam mit ihm, wie man Diabetes als kleiner Held erfolgreich meistern kann!

Felix ist ein aufgeweckter und abenteuerlustiger Junge, der gerne Fußball spielt, mit seinen Freunden tobt und die Welt entdeckt. Doch eines Tages erfährt Felix, dass er an Diabetes Typ 1 erkrankt ist. Anfangs ist er unsicher und ängstlich, doch mit der Unterstützung seiner Familie und Freunde lernt er, dass Diabetes keine Grenzen für seine Träume und Ziele sein muss..

In diesem liebevoll illustrierten Buch begleiten wir Felix bei seinen Abenteuern im Alltag, bei denen er lernt, seinen Blutzuckerspiegel zu messen, Insulin zu spritzen und auf seine Ernährung zu achten. Dabei werden wichtige Aspekte kindgerecht erklärt, damit junge Leser verstehen, was in Felix' Körper vor sich geht.

MedTriX Group kauft Kirchheim-Medien

| WebAdmin | Buchtips

MedTriX Logo Claim RGBDie MedTriX GmbH (Deutschland) erwirbt zum 1. September 2023 einen Großteil des Produktportfolios des Kirchheim-Verlags (Mainz), der sich in der Insolvenz befindet. Die starken Kirchheim-Medien aus den Bereichen Pädiatrie, Nephrologie und Diabetologie ergänzen das MedTriX-Angebot ideal.

Aktuelle Diabetes-Kids Umfrage: Hat Euer Kind Anzeichen von diabetischen Folge- bzw. Nebenerkrankungen? (Mehrfachauswahl möglich)

| WebAdmin | Buchtips

Hat Euer Kind Anzeichen von diabetischen Folge- bzw. Nebenerkrankungen? (Mehrfachauswahl möglich)

Pixi-Buch: Diabetes Typ 1 kinderleicht erklärt

| WebAdmin | Buchtips

FinnHatDiabetesDas neue Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erzählt anhand einer anschaulichen Geschichte, was es mit Typ-1-Diabetes auf sich hat. Gemeinsam mit Finn erfahren Kinder, welche Anzeichen die Stoffwechselerkrankung haben kann, wie Diabetes den Alltag begleitet und was Finn mit Typ-1-Diabetes alles machen kann.

Das neue Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erzählt anhand einer anschaulichen Geschichte, was es mit Typ-1-Diabetes auf sich hat. Gemeinsam mit Finn erfahren Kinder, welche Anzeichen die Stoffwechselerkrankung haben kann, wie Diabetes den Alltag begleitet und was Finn mit Typ-1-Diabetes alles machen kann.

Das Kinder-Diabetes-Buch: Unbeschwert groß werden mit Typ-1-Diabetes

| WebAdmin | Buchtips

das kinder diabetes buch

Diabetes muss nicht die Hauptrolle in Ihrem Familienleben spielen. Kinder mit Diabetes können genauso unbeschwert und sorglos aufwachsen wie andere Kinder. Die zwei Spezialisten auf dem Gebiet der Kinder-Diabetologie Dr. med. Martin Holder und Diplom-Psychologe Béla Bartus zeigen Ihnen, wie es gelingt, dass die Erkrankung nicht Ihren Alltag dominiert.
Typ-1-Diabetes – Was ist das? Erfahren Sie alles über das Krankheitsbild und warum immer mehr Kinder betroffen sind. 

 

Buchtipp: Mein Dia-Monster Kritzelmalbuch

| WebAdmin | Buchtips

In guten wie in schlechten WertenAutorin: Helena Grobe

Hast Du Diabetes Typ 1? Dann ist das DIA-MONSTER Kritzelmalbuch perfekt für Dich geeignet! Hier kannst Du unzählige DIA-MONSTER ankritzeln und bunt ausmalen. Welche Eigenschaften hat Dein eigenes DIA-MONSTER? Was magst Du an ihm? Hat es vielleicht auch Angewohnheiten, die Dir nicht so sehr gefallen? In Deinem DIA-MONSTER Kritzelmalbuch findet alles seinen Platz. Denn jeder Mensch hat seinen ganz persönlichen Diabetes. Warte nicht länger, sondern greif zu den Buntstiften und fang gleich an zu kritzeln!

Buchtipp: Rock around the Clock mit Diabetes Typ 1 - Familienratgeber

| WebAdmin | Buchtips

In guten wie in schlechten WertenAutorin: Maren Sturny

Alles auf Anfang … und jetzt?

»Ein echtes Brett, dieser Diabetes Typ 1 (T1D), wenn er plötzlich mit der Tür ins Haus fällt«, sagt Maren Sturny, bei deren Tochter 2019 die Diagnose T1D gestellt wurde. »Man möchte den Kopf in den Sand stecken, und wenn man ihn herauszieht, ist einfach alles wie früher.«

Warum ist diese versteckte Behinderung im Alltag mit Kindern so eine Herausforderung? Was machen T1D-Familien eigentlich die ganze Zeit?

Maren erzählt in diesem Buch persönlich, offen und mit viel Gefühl von den Anfängen und wie ihre Familie heute den Diabetesalltag meistert – eine gelungene Ergänzung zu klassischen T1D-Ratgebern. Es ist ein Blick hinter die Kulissen, hinein in ihren turbulenten Familienalltag, geschrieben mit leichter Feder. Auch Basiswissen sowie Lösungsansätze für typische T1D-Alltagssituationen werden vermittelt – leicht verständlich, ohne Ogottogott, dafür mit positiven Impulsen.

Online Elterntreff - Hier anmelden

Kommende Treffs:

Klicken zum Anmelden:
04 Juni 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Spritzdemenz & Heimlich naschen
11 Juni 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Online Teenstreff
12 Juni 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Webinar mit Ypsomed zum mylife Loop mit der mylife YpsoPump in Kombination mit mylife CamAPS FX
18 Juni 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Wie kann ich den Diabetes bei meinem Kind innerlich verarbeiten?
19 Juni 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Online Elterntreff
02 Juli 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Wie viel Selbständigkeit geht bei der Diabetestherapie?
16 Juli 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Diabetes bei den Kleinsten
23 Juli 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Webinar mit DiaExpert zum Thema "Diabetes & Hautgesundheit - Tipps beim Einsatz von Sensoren und Insulinpumpen"
30 Juli 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Diabetes seelisch verarbeiten - wie können Eltern helfen?
20 Aug. 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Diabetes bei Jugendlichen
27 Aug. 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Spritzdemenz & Heimlich naschen
10 Sep. 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Mobbing in der Schule
24 Sep. 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Kind mit Diabetes und Geschwister ohne - familiärer Sprengstoff?
01 Okt. 2024
Diabetes-Kids Virtuell: Dexcom G7: Thema noch offen
08 Okt. 2024
Online Sprechstunde Diabetes & Psychologie - Schwerpunkt: Diabetestherapie und Essstörung - eine böse Kombi!
Mit welchen falschen Vorurteilen seht ihr oder Eure Kids Euch im Hinblick auf den Typ1 Diabetes konfrontiert? (Mehrfachnennung möglich)