Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Buchtips

Pixi-Buch: Diabetes Typ 1 kinderleicht erklärt

FinnHatDiabetesDas neue Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erzählt anhand einer anschaulichen Geschichte, was es mit Typ-1-Diabetes auf sich hat. Gemeinsam mit Finn erfahren Kinder, welche Anzeichen die Stoffwechselerkrankung haben kann, wie Diabetes den Alltag begleitet und was Finn mit Typ-1-Diabetes alles machen kann.

Das neue Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erzählt anhand einer anschaulichen Geschichte, was es mit Typ-1-Diabetes auf sich hat. Gemeinsam mit Finn erfahren Kinder, welche Anzeichen die Stoffwechselerkrankung haben kann, wie Diabetes den Alltag begleitet und was Finn mit Typ-1-Diabetes alles machen kann.

Diagnose Diabetes Typ 1

Manchmal geht es von heute auf morgen: Das eigene Kind oder ein Freund beziehungsweise eine Freundin des Kindes hat Typ-1-Diabetes. Typ-1-Diabetes ist die häufigste Stoffwechselerkrankung im Kindes- und Jugendalter. Doch wie erkläre ich meinem Kind oder seinen Geschwistern sowie Freundinnen und Freunden, was es mit der Erkrankung auf sich hat?

Kindgerechte und anschauliche Darstellung

Das kürzlich erschienene Pixi-Buch „Finn hat Diabetes“ erklärt auf anschauliche Weise welche Hürden Finn und seine Familie in den ersten Tagen der Diagnose meistern. Anhand von vielen Bildern und einer kindgerechten Geschichte wird veranschaulicht, wie Finns Alltag mit der Krankheit aussieht und wie er bereits kurze Zeit nach der Diagnose wieder mit seinen Freundinnen und Freunden toben und spielen kann.

© Steffi Krohmann (Illustration) & Petra Klose (Text), 2022 Carlsen K – die Agentur für Kindermedien, Carlsen Verlag GmbH

© Steffi Krohmann (Illustration) & Petra Klose (Text), 2022 Carlsen K – die Agentur für Kindermedien, Carlsen Verlag GmbH

Das Pixi-Buch kann kostenlos unter info@diabinfo.de bestellt werden – sei es für den Kindergarten, die Schule oder für zu Hause. Ziel ist es, mit Finns Geschichte Groß und Klein aufzuzeigen, welche Symptome bei Typ-1-Diabetes auftreten können, was im Körper geschieht und dass jedes Kind auf ein Frühstadium der Erkrankung getestet werden kann. Auch sehen die Kinder, was mit Typ-1-Diabetes im Alltag alles möglich ist und dass Kinder mit Diabetes genauso belastbar und leistungsfähig sind wie Kinder ohne Diabetes, wenn gewisse Dinge beachtet werden.

In unserem Hintergrundartikel „Diabetes in Kindergarten und Schule: Wie ist der Besuch problemlos möglich?“ finden Sie weitere Informationen zum Thema.

Weitere Informationen

Das Pixi-Buch "Finn hat Diabetes" ist ein gemeinsames Projekt von Helmholtz Munich, dem Kinder- und Jugendkrankenhaus Auf der Bult, dem Center of Regenerative Therapies Dresden, dem nationalen Diabetesinformationsportal diabinfo.de, dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung, der Initiative Fr1da, dem AOK Bundesverband und dem Deutschen Diabetiker Bund.

Quellverweis: diabinfo.de vom 6.9.2022

Fr1da Studie, DDB, Kinderdiabetologen, Helmholz Zentrum, DZD

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1273

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de