Werde unser Facebook Fan

                                     

Kochrezepte Desserts

Müsli-Nuss-Riegel

15 Min Zubereitungszeit
(+ 1 1/2 Std. Ruhezeit)
(+ 1 Std. Backzeit)

ZUTATEN für 24 Riegel:

50 g Butter
200g Sahne
50 ml Milch
4 EL Zucker
1 TL Zimt
1/2 TL gemahlener Ingwer
1 Msp. gemahlener Kardamom
250 g ungezuckerte Müslimischung mit Rosinen und Nüssen
40 g Weizenmehl
50 g gehackte Haselnüsse

ZUBEREITUNG: Die Butter schmelzen lassen, Sahne, Milch Zucker, Zimt, Ingwer und Kardamom unterrühren. Unter Rühren zum Kochen bringen und einkochen lassen.
Müsli und Mehl unterrühren und zu einem dicken Brei kochen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 30 Min. quellen lassen.

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech etwa 1/2 cm dick ausrollen. Mit Nüssen bestreuen, 1 Std. trocknen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Müsliteig im Backofen (Mitte, Umluft 160°) 1 Stunde backen, etwas abkühlen lassen und in 24 Rechtecke schneiden. Die Rechtecke erkalten lassen, vorsichtig voneinander lösen und zum Trocknen auf ein Kuchengitter legen.

Pro Stück:
ca. 106 kcal
2 g Eiweiß
7 g Fett
9 g Kohlenhydrate

Tags: Ernährung, Rezepte, Essen

Drucken E-Mail

Login