Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Kochrezepte Desserts

Joghurt-Eisbären

Für 4 Personen
Echt cool: So ein orginelles (und leckeres) Eis hat keiner. Da schmilzt jeder gleich dahin!

ZUTATEN (für 4 Bären):
500g cremigen Vanille-Joghurt
200g Schlagsahne
1 1/2 EL (40g) Nuss-Nougat-Creme
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Süßigkeiten (z.B. Schaumherzen, Liebesperlen und Schokolinsen)
und evtl. Himbeeren zum Verzieren ZUBEREITUNG:
Gebt zuerst jeweils 250g Vanille-Joghurt und 100g flüssige Sahne in 2 Rührschüsseln. Verrührt beides mit dem Schneebesen. Rührt dann die weiche Nuss-Nougat-Creme mit dem Schneebesen unter eine Portion Joghurtcreme, bis sie gleichmäßig braun ist. Rührt den Vanillin-Zucker unter die übrige Creme.

Spült 4 Bärchen-Förmchen (z.B. Sandkasten-Förmchen; á ca. 175ml Inhalt) oder Pudding-Förmchen mit kaltem Wasser aus, lasst sie kurz abtropfen und setzt sie auf ein kleines Tablett. Füllt 1 Förmchen mit der weißem Creme, streicht die Oberfläche glatt. Füllt das 2. Förmchen mit brauner Creme.

Kleckst mit dem Eislöffel in die beiden übrigen Förmchen abwechselnd weiße und braune Creme, sodass gescheckte Bärchen entstehen. Stellt das Tablett mit den Förmchen darauf ins Gefriergerät und lasst die Joghurtcreme über Nacht gefrieren.

Nehmt die Förmchen frühestens am nächsten Tag aus dem Gefriergerät und taucht sie dann einzeln kurz (ca. 10 Sekunden) bis knapp unter den Förmchenrand in heißes Wasser. Stürzt dann das Bärchen-Eis auf kleine Teller und verziert es mit Süßigkeiten und Himbeeren.

NÄHRWERT PRO PERSON:
350 kcal
7g Eiweiß
23g Fett
25g Kohlehydrate (2 BE)

Ernährung, Rezepte, Essen

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 5271