Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

Bericht zum Diabetes-Kids Ederseetreffen 2014

13 Jahre Diabetes-Kids Ederseetreffen - ein Bericht von Renate Bertsch

Gruppenbild

 

Diabetes Kids Treffen am Edersee 02/08 2014

17:30 trudeln sehr langsam die „Neuen“ Kids ein, erwartet und begrüßt von Susann und Michael.
P1000697P1000703

Bändchen werden verteilt und am Arm befestigt, Button's beschriftet, und T-Shirts mit dem Logo der Kids bebügelt. Der Andrang ist groß.

Allerlei Lustiges läßt sich am Rande des Geschehens einfangen
P1000715P1000689

Zaungäste beobachten interessiert was hier passiert, und die Kinder erobern mit Begeisterung die Rutsche und andere Spielgeräte.
P1000713P1000712

Inzwischen hat das Catering fleißig gearbeitet, das Büffet steht bereit.
P1000694P1000699

Und findet viel Anklang.
P1000716P1000701

Der Höhepunkt des Tages (bzw. des Abends) naht:
Die Nachtwanderung.
Verbunden mit Aufgaben die zu lösen sind, machen sich 8 Gruppen Kinder auf den Weg, begleitet von jeweils 2 Erwachsenen, passieren die Gruppen in Abständen 4 Kontrollpunkte, wo sie die gestellten Aufgaben lösen sollen, und dafür einen Stempel auf den Arm bekommen.
P1000721P1000731

P1000727Am ersten Punkt werden Mathematikaufgaben im Kopf gelöst. Die größeren Kinder dürfen den Jüngeren helfen. Man kann direkt sehen, wie konzentriert die Kinder sind.

Stelzenlauf ist beim zweiten Kontrollpunkt angesagt, die Kinder schaffen das meisterhaft, und mit vielGelächter.

Schließlich werden am nächsten Kontrollpunkt jeweils 2 Kinnder an den Füßen zusammengebunden und müssen eine kurze Strecke gemeinsam überwinden.

Und zum Schluß müssen noch Luftballons aufgeblasen werden, damit man endlich seinen Preis abholen kann. Jeder bekommt für seine Stempel von Susann ein schönes Päckchen mit Überaschungen.
P1000766P1000778

Und nun ist auch endgültig die Nacht gekommen. Der Mond schaut über die Baumwipfel, und verzaubert den ganzen Edersee.
P1000746P1000757

Bei der Grillhütte wird’s immer gemütlicher, das Lagerfeuer lodert im Becken, die Kinder spielen und die Erwachsenen genießen den Abend mit Erfahrungsaustausch und guten Gesprächen.
IMG 5914P1000755

Stockbrot wird ins Feuer gehalten, und zum Schluß läßt Frank uns noch ein paar Lieder zur Gitarre hören. Ein schönes Ende für einen guten Tag.

Diabetes Kids Treffen am Edersee 02/08 2014

P1000787Frühstück im Nationalparkzentrum Kellerwald.
Noch liegt ein wenig Nebel über dem Edertal, als ich nach oben zum Naturfreundehaus gehe.
Das Büffet ist schon vorbereitet, und während ich noch auf den Rest der Familie warte, kommt die Sonne raus, und wir frühstücken draußen auf der großen Terasse. Schnell füllt sich der Platz, neue Teilnehmer erscheinen noch, und hin und her fliegen fröhliche Grüße.

Wiedersehen und Kennenlernen.

Das Program geht weiter mit einer Lesung in der Lagerfeuerrunde der Kinderbuch Autorin Monika Baitsch, die u.a. ein Buch über Micha geschrieben hat, der an Diabetes erkrankt ist, und seine Erlebnisse sind Inhalt des Buches:

„MICHA - ist Diabetes eigentlich ansteckend?“lautet der Titel.
Geschichten, die jeder hier kennt, vielleicht selber erlebt hat, oder auch Ängste davor hat.
IMG 5920IMG 5919

Die Kinder selber können kaum Fragen stellen, für sie ist das ja Alltag und nicht neu, aber die Eltern haben schon ein paar Dinge zu erzählen, zum Bsp. : wie sie entdeckt haben, dass ihr Kind Diabetes hat und wie schwierig teilweise die Einstellung gewesen ist. Und auch die Umstellung für die Eltern. Viele schlaflose Nächte.

Als Nächstes kommt das Training zum Diabetes-Happy Dance der Diabeteskids am Edersee, zur Vorbereitung auf den Wettbewerb.
IMG 5929IMG 5946IMG 5950IMG 0264
Was ich da in der kurzen Zeit gesehen habe, läßt auf Erfolge hoffen.

Der folgende Hersteller Event in der Grillhütte zeigt auf, was die Industrie zu bieten hat, um den Betroffenen den Umgang mit der Krankheit zu erleichtern.
IMG 5936IMG 5938

IMG 5939IMG 5940
Die Teilnehmer machen regen Gebrauch von dem Angebot, und die Kinder freuen sich an den schönen Werbegeschenken.

Der Abend war wieder ganz auf Gemütlichkeit eingestellt. Schöne Bratwurst oder Grillfleisch zum Abendessen
IMG 5957IMG 5960

Fleißige Mithelfer sorgen rund um die Uhr für zufriedene Teilnehmer.
IMG 5962IMG 5959

Im Anschluss gab es noch Kinderkaraoke und natürlich wieder gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer
P1050019P1050020
P1000750P1000755

Diabetes Kids Treffen am Edersee 03/08 2014

Der nächste Morgen beginnt für alle mit dem Räumen der Quartiere.
Geschäftigkeit macht sich breit.

Frühstück kommt ein wenig zu kurz, denn gleich ist ein Vortrag von Isabell über die neueste Technik im Bereich Diabetes.
IMG 0305IMG 5979
Viel gibt es an Informationen, Vorteile und Nachteile der verschiedenen Variationen werden erörtert,
Alles hört konzentriert zu und freut sich an dem lebendigen Vortrag.

Sogar Babysitting ist geboten.
Inzwischen sind alle Kids auf dem Minigolfplatz versammelt und beginnen den Wettstreit um die begehrten Siegerprämien.
IMG 0307IMG 0308

IMG 0312IMG 0311

Der Jury rauchen die Köpfe, bis endlich die Siegerehrung stattfinden kann.
IMG 6003IMG 6005

IMG 6007IMG 6013
Ein gelungenes Treffen findet so seinen Abschluss.

 Hier noch das Video zum Treffen:


Kommentar von Diabetes-Kids:
IMG 5912

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns:

  • bei Renata Bertsch (Oma von Carolin) für diesen tollen Bericht und die schönen Bilder.
  • bei Isabel Laß die mit Ihrer Gesprächsrunde das Treffen wieder sehr bereichert hat.
  • bei Monika Baitsch für die interessante Vorlesung aus dem Buch "Micha, ist Diabetes eigentlich ansteckend".
  • bei Frank Brands, der unsere Lagerfeuerrunden mit seiner Gitarre und einigen schönen Liedern untermalt hat.
  • bei der Firma R&R Ice Cream Deutschland GmbH, welche die Teilnehmer mit einer Ladung voll leckerem Nasch-Eis sehr beglückt hat
  • beim Orgateam (Birgit, Lisa und Guido Bedronka, Sandra Reinert und Marius Bertsch) welches mit vollem Einsatz dafür gesorgt hat, daß das Treffen wieder ein voller Erfolg wurde. 
  • Besonders bei Lisa Bedronka. Sie  hat zusätzlich noch zusammen mit ihrer Freundin ein superschönes Video mit den Kids zur Bewerbung beim Diabetes Happy Dance Wettbewerbs gemacht.
  • bei Familie Förster, welche die tollen Buttons und natürlich wieder einer großen Ladung der berühmten Edersee Nussecken beigesteuert hat.
  • beim Campingplatz Teichmann, der uns, wie schon in den vergangenen Jahren, wieder eine schöne Location geboten hat.
  • beim Team des GastRaums im NationalparkZentrum Kellerwald, welches uns Abends und zum Frühstück wieder vorzüglich bewirtet hat.

Das nächste Edersee Treffen ist schon beschlossene Sache. Es wird vom 7.-9. August 2015 stattfinden. Details zu dem Treffen und die Anmeldeseite werden im Jan. 2015 online gehen. Vorreservierungen sind leider nicht möglich.

Erste Stimmen der Teilnehmer:

  • Sehr schön!
  • war mal wieder ein super Wochenende
  • Viiiielen Dank für das schöne Wochenende. Nächstes Jahr natürlich wieder...
  • Schade, schon wieder vorbei! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! Danke an Alle!
  • Es war sooooo toll. Vielen Dank für ein wunderschönes Wochenende. Freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr!
  • Und wieder zu Hause. War wieder mal super!
  • Kann mich nur anschließen; war super, hat viel Spaß gemacht - und das Wetter hat gut mitgespielt!! Freuen uns auf nächstes Jahr!
  • Wir waren das erste mal dabei und sind immer noch total begeistert !!! Super liebe Eltern und Kinder. Ein riesengroßen Danke an Familie Bertsch für dieses tolle Event und natürlich auch an das ganze Team. DANKE ...
  • Ich sage auch Danke an das ganze Orga-Team. Ihr habt mal wieder einen perfekten Job gemacht. Ich freu mich schon auf das nächste Jahr!!!
  • es war wieder total super bei euch.....finn hatte ganz viel spass.....pumpe durfte quasi ein wenig pause machen, da er durch das viele toben dauerhypo war...wir kommen nächstes jahr gerne wieder:)

Tags: Veranstaltungen, Edersee, Diabetes-Kids Event

Drucken E-Mail


Tigerflocke antwortete auf das Thema: #93226 16 Aug 2014 11:59
Hallöchen,
toller Bericht, und auch das Video ist richtig Klasse geworden.
Vielen Dank dafür.

Grüßchen

Tigerflocke

Login