Werde unser Facebook Fan

                                     

Kochrezepte Kuchen/Gebäck

Bisquitrolle mit Zitronencreme

Eier 6 St trennen, die
Eiweiß sehr steif schlagen,
Eigelb mit
Fruchtzucker 50 gr 50 KH schaumig rühren
Stärkemehl 50 gr. 44 KH und
Mehl 50 gr. 37 KH vorsichtig Unterrühren, das steife Eiweiß unterheben, und auf einem Backblech mit Backpapier belegt bei 200° 12 Minuten backen.
Die Platte auf ein Backpapier stürzen und mit dem Papier aufrollen.
1 P. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen und auflösen
Die ausgekühlte Rolle mit folgender Creme füllen und garnieren:

2 Eigelb mit
Fruchtzucker 25 gr 25 KH schaumig rühren,
Quark 40% 250 gr 10 KH zugeben und
Sahne 25 gr unterühren.

Die aufgelöste Gelatine unterrühren, kaltstellen.
Gesamtmenge 800 gr 166 KH = 13,8 BE
Portion 57 gr = 12 KH = 1 BE

In diesem Rezept wurde Fruchtzucker wie normaler Zucker berechnet. Bitte beachtet, daß die BZ-steigernde Wirkung von Fruchtzucker bei Diabetikern sehr individuell ist!! Siehe hierzu auch den Artikel unter Ernährung, Rezepte, Essen

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (9 Antworten).

Login