Werde unser Facebook Fan

                                     

Kochrezepte Kuchen/Gebäck

Käsekuchen ohne Boden

Zutaten:
1000g Magerquark, 2 Päckchen Vanillepuddingpulver, 4-5 Eier, 150g Margarine, 120g Fruchtzucker, 1 TL Backpulver, 1 TL Süßstoff (ja nach Bedarf)

Zubereitung:
Alle Zutaten miteinander vermengen. Die Eier trennen, das Eiweiß separat schaumig schlagen und unter die Quarkmasse haben. Alles in eine runde gefettete Backform füllen und in den Ofen stellen.

Backzeit:
bei 180 Grad, mittlere Schiene 40-60 Min
bei 140 Grad Umluft, untere Schiene, 60 Min

Den fertigen Kuchen in der Form abkühlen lassen bevor er herausgenommen wird.

Bei 12 Stücken hat ein Stück 0,8 BE.

Anmerkung von Diabetes-Kids: Da bei den meisten Diabetikern der Fruchtzucker sehr langsam wirkt, braucht man ihn in der Regel auch nicht berechnen.

Tags: Ernährung, Rezepte, Essen

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Login