Werde unser Facebook Fan

                                     

Forschungsansätze zur Heilung von Diabetes

Erfolgreiche Versuche bei Mäusen - Stammzellen korrigieren Diabetes

Versuche mit Mäusen zeigen, dass körpereigene Stammzellen gegen Diabetes helfen. Das ist der prinzipielle Nachweis dafür, dass diese Therapie auch beim Menschen erfolgreich sein kann.

Eine Therapie mit körpereigenen Stammzellen hilft Mäusen gleich gegen beide Formen der Zuckerkrankheit Diabetes mellitus – und das teils über mehrere Monate hinweg. Damit sei der prinzipielle Nachweis erbracht, dass dieses Verfahren auch beim Menschen funktionieren kann, berichtet ein Team um David Ward vom Krebsforschungszentrum der Universität von Hawaii.

Mehr Info und Quellverweis: N-TV vom 5. Juli 2010

Tags: Heilung, Stammzellen

Drucken E-Mail

Login