Werde unser Facebook Fan

                                     

Neues über Gruppen, Initiativen und Organisationen

Inge Hamm überreichte 1.000 Euro an Kinderklinik und Diabetes Selbsthilfegruppe

Von Gernot Kirch Anlässlich der Feierlichkeiten zu ihrem 65. Geburtstag verzichtete Inge Hamm aus Bechtheim auf persönliche Geschenke und bat stattdessen um eine Geldspende zu Gunsten der Diabetes Ambulanz der Kinderklinik und für den Diabetiker Bund Deutschland. Dabei kam die die stolze Summe von 1.000 Euro zusammen.

Am Dienstagmittag überreichte sie nun jeweils 500 Euro  an die Klinik sowie den Diabetiker Bund. Auf die Idee zu der Spende ist Inge Hamm durch ihre Enkelin Janine Bender gekommen. Bei dem heute zwölfjährigen Mädchen wurde im Alter von acht Jahren Diabetes diagnostiziert und seitdem muss Janine immer eine Insulin-Pumpe an einem Gürtel mit sich führen.

Mehr Info und Quellverweis: Nibelungen Kurier vom 13. 10. 2010

Tags: Selbsthilfe

Drucken E-Mail

Login