Werde unser Facebook Fan

                                     

Ursachenforschung

Schützen Würmer vor Typ-1-Diabetes?

Würmer, die als Parasiten im Darm leben, schützen möglicherweise vor Krankheiten wie Asthma – oder Diabetes. Das behaupten Forscher des renommierten Massachusetts Institute of Technology.

Es ist bekannt, dass eine Wurminfektion bei Menschen dazu führt, dass sogenannte IgE (Immunglobulin E) -Antikörper produziert werden. Bei Menschen ohne Wurminfektion bewirken IgE-Antikörper, dass andere Zellen des Immunsystems aktiv weren und Substanzen wie Histamin ins Blut ausschütten, die allergische Symptome verursachen. Nicht so bei Menschen, die einen Wurm als Parasiten in sich tragen. Vermutlich, so die Forscher, produzieren die Würmer ein Enzym, das den Kontakt zwischen IgE-Antikörpern und Immunzellen behindert.

 

Mehr Info und Quellverweis: Diabetes-Ratgeber vom 4.Mai.2010

Tags: Ursachen

Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein

Meistgelesene Beiträge Forschung

Login