Werde unser Facebook Fan

                                     

Ursachenforschung

Typ-1-Diabetes: Darmflora beeinflusst Inzidenz

Darmbakterien scheinen eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Autoimmunkrankheiten zu spielen. Wissenschaftler konnten nun bei Mäusen zeigen, dass eine Veränderung der Darmflora das Risiko senkt, an Typ-1-Diabetes zu erkranken.

Ein Artikel zu diesem Thema auf DocCheck.de vom 4.4.2013

Tags: Ursachen

Drucken E-Mail

Meistgelesene Beiträge Forschung

Login