Werde unser Facebook Fan

                                     

Ursachenforschung

Kein Zusammenhang zwischen einem Mangel an Vitamin D in der Kindheit und Typ 1 Diabetes

Eine Studie der Abteilung für Epidemiologie der Colorado School of Public Health an der University of Colorado hat herausgefunden, daß weder die Vitamin D-Zufuhr noch der 25 (OH)D-Spiegel während der Kindheit mit dem Risiko zu Typ-1 Diabetes in Verbindung stehen.

Mehr Information und Quellverweis auf Englisch: PubMed vom 20.8.2011

Tags: Ursachen

Drucken E-Mail

Meistgelesene Beiträge Forschung

Login