Werde unser Facebook Fan

                                     

Ursachenforschung

Interferon-Therapie kann Typ 1-Diabetes auslösen

Interferon wird zur Behandlung der chronischen Virushepatitis, bei Leukämie, Nierenzell-Karzinom oder Melanomen eingesetzt. Eine solche Behandlung kann aber als Nebenwirkung eine Autoimmunerkrankung wie den Typ 1-Diabetes auslösen. Dies wurde nun in einer Studie in Japan genauer untersucht.

Mehr Info und Quellverweis: Diabetes-Deutschland vom 17.1.2012

Tags: Ursachen

Drucken E-Mail

Meistgelesene Beiträge Forschung

Login