Werde unser Facebook Fan

                                     

Forschungsansätze zur Heilung von Diabetes

Wirkstoff gegen Typ-1-Diabetes in Erprobung

Ursache des Typ-1-Diabetes ist eine Attacke des Immunsystems auf die insulinproduzierenden Betazellen. Ein neues Medikament soll den Angriff aufhalten.

Das blutzuckersenkende Hormon Insulin wird von den Betazellen der Bauchspeicheldrüse produziert und ins Blut ausgeschüttet. Bei Menschen, die an Typ-1-Diabetes erkrankt sind, wurden diese Zellen zerstört – und zwar vom eigenen Immunsystem

US-Forscher untersuchten jetzt in einer Studie, ob sich die Attacke des Immunsystems, wenn schon nicht aufhalten, dann wenigstens schwächen lässt. Dazu verwendeten sie ein Medikament, dessen Wirkstoff ein sogenannter monoklonaler Antikörper mit dem Namen Teplizumab ist.

Mehr Info und Quellverweis: Diabetes-Ratgeber vom 20.10.2011

Tags: Heilung

Drucken E-Mail

Meistgelesene Beiträge Forschung

Login