Werde unser Facebook Fan

                                     

Diabetes-Kids Expertenforum

Neues Expertenforum Diabetes & Recht bei Diabetes-Kids

Nun ist es online, unser neues Expertenforum Diabetes & Recht im geschützten Mitgliederbereich von Diabetes-Kids.

Hier werden die Fragen unserer Mitglieder zu diesem Themenbereich kompetent von Herrn Oliver Ebert beantwortet.
Rechtsanwalt Oliver Ebert befasst sich seit vielen Jahren mit dem Bereich Diabetes & Recht.

Er ist Sozius einer überregionalen Anwaltskanzlei in Stuttgart mit den Tätigkeitsschwerpunkten Internet-, Wettbewerbs- und Wirtschaftsrecht. 

Zudem ist er Geschäftsführer eines Softwareunternehmens (Schwerpunkt: Software- und Internetlösungen für Diabetiker und Ärzte)

Mit diesem neuen Forum, gibt es nun insgesamt 5 Expertenforen bei Diabetes-Kids.

Dort stehen euch Spezialisten zu den verschiedensten Themengebieten für eure Fragen zur Verfügung:

- Fr. Prof. Dr. Karin Lange für den Bereich Psychologie
- Hr. Dr. Reinhard Herterich für den Bereich Medizinische/Therapeutische Fragen
- Hr. Dr. Schimmel für den Bereich Insulinpumpe
- Hr. Egon Manhold für den Bereich Diabetes im Alltag
- Hr. Oliver Ebert für den Bereich Diabetes & Recht

Wir sind sehr froh, daß uns diese namhaften Spezialisten zur Seite stehen und bedanken uns im Namen aller Diabetes-Kids für die ehrenamtliche Unterstützung.

Angemeldete Mitglieder finden diese Foren unter diesem Link.

Mitgliedern von Diabetes-Kids steht ein breites Spektrum an zusätzlichen Kommunikationsmöglichkeiten hier auf dieser Seite zur Verfügung. Er ist ausschließlich diabetischen Kindern und Jugendlichen, sowie deren Eltern und einigen Fachleuten vorbehalten.

Die Mitgliedschaft ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden und kostenlos!!

Tags: Rechtliches, Expertenrat

Drucken E-Mail


WebAdmin antwortete auf das Thema: #46694 21 Feb 2010 16:27
Hi Torben, bitte stell diese Fragen in unserem Diskussionsforum. Hier ist nicht der richtige Ort dafür Grüße
torbenjan antwortete auf das Thema: #46693 21 Feb 2010 15:29
Wüsste gerne welche Kriterien man erfüllen muss, um bei der Krankenkasse einen Pumpenwechsel genehmigt zu bekommen.
WebAdmin antwortete auf das Thema: #46692 13 Okt 2009 22:03
Danke für den Hinweis. Jetzt passt der Link wieder. Viele Grüße

Das könnte auch interessant sein

Login