Werde unser Facebook Fan

                                     

Dies & Das

NetDoktor.de und diabetesDE kooperieren: Diabetes-Dolmetscher hilft im Ausland

Deutschlands größtes Gesundheitsportal veröffentlicht Übersetzungshilfe für Diabetiker in acht Sprachen

(PresseBox) München, 13.12.2010, Blutzucker, Insulinpumpe, Glukose-Messgerät – Begriffe, die zum Alltagsvokabular vieler Diabetiker gehören. Was aber geschieht, wenn Betroffene im Ausland sind, Hilfe benötigen und der Arzt oder Apotheker nicht der deutschen Sprache mächtig ist? Missverständnisse können hier leicht zu lebensbedrohlichen Konsequenzen führen.

NetDoktor.de, Deutschlands größtes Gesundheitsportal, hilft: In Kooperation mit dem Diabetesportal diabetesde.org veröffentlichte NetDoktor.de den großen Diabetes-Dolmetscher, der die wichtigsten Fachbegriffe rund um das Thema Diabetes in acht Sprachen übersetzt - Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Türkisch und Polnisch .

Nach wenigen Klicks erfährt der Nutzer, dass Insulinpumpe auf Türkisch „Ensülin pompas?“, oder Glukose-Messgerät auf Niederländisch „bloedglucosemeter“ heißt.

Weitere Informationen zum Diabetes-Dolmetscher finden Sie unter: http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Diabetes-Dolmetscher/

Quelle: Pressemeldung von Netdoktor.de vom 13.12.2010

Tags: DiabetesDE, Organisationen

Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein

Login