Werde unser Facebook Fan

                                     

News zur Insulinpumpe

Insulet übernimmt Vertrieb und kommerzielle Unterstützung für das Omnipod®-System in Europa

Direktvertrieb unterstützt starken und zunehmenden europäischen Kundenstamm

Weitere Stärkung der finanziellen Prognosen des Unternehmens

Die Insulet Corporation (NASDAQ:PODD) (Insulet bzw. „das Unternehmen“), der führende Anbieter der Technologie für schlauchlose Insulinpumpen mit dem Omnipod® Insulinmanagementsystem (Omnipod-System), meldete heute Pläne für die Übernahme der Vertriebs-, Verkaufs-, Marketing-, Schulungs- und Unterstützungsaktivitäten des Omnipod-Systems von Insulet in ganz Europa mit Wirkung vom 1. Juli 2018. Die globale Vertriebsvereinbarung des Unternehmens mit der Ypsomed AG (Ypsomed) läuft zum 30. Juni 2018 ab.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Einfach einfach: Insulinpumpen-Therapie mit der neuen mylife™ YpsoPump®

ypsopumpHamburg/Liederbach, 24. Mai 2017. In der mylife YpsoPump® steckt das Beste aus 30 Jahren Schweizer Medizintechnik – dabei ist sie einfach in der Handhabung und auf die wichtigsten Funktionen konzentriert. Für das neue Insulinpumpen-System hat die führende Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation, Ypsomed, noch einmal ganz genau auf die heutigen Bedürfnisse der Anwender geschaut. Das Ergebnis: Eine auf das Wesentliche konzentrierte Insulinpumpe.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Roche baut Diabetes Geschäft weiter aus

Der Schweizer Pharmakonzern Roche will sein Diabetes-Geschäft nicht nur behalten, sondern sogar ausbauen. „In der klassischen Blutzuckermessung gibt es sicherlich noch enormes Potenzial bei den Patienten vor allem in Wachstumsmärkten“, sagte der Chef der Diagnostik-Sparte von Roche, Roland Diggelmann, am Mittwoch der Nachrichtenagentur Reuters....Wachstumschancen sieht er unter anderem bei Insulinpumpen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Indischer Bundesstaat beschliesst kostenlose Insulinpumpentherapie für Kinder mit Diabetes

Das Kabinett des Bundesstaates Kerala im Südwesten von Indien hat beschlossen, daß zukünftig Kinder mit Typ 1 Diabetes die Insulinpumpentherapie kostenlos erhalten.

Mehr dazu auf Englisch unter http://www.ndtv.com/health/free-insulin-pumps-for-diabetic-children-1253044

Kommentar von Diabetes-Kids:
Im reichen Deutschland müssen leider noch immer viele Eltern und Kinderdiabetologen um die Genehmigung de Insulinpumpe durch die Krankenkasse ringen.

In Indien hat man es scheinbar verstanden, daß die Lebensqualität und eine gute Diabetes Einstellung von Kindern vor finanziellen Interessen stehen muss.

Drucken E-Mail

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).

Login