Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: BZ Werte nach Infekten

BZ Werte nach Infekten 20 Mär 2013 12:30 #80430

  • zwillinge07
  • User
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2001
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo!

Jetzt muss ich auch mal eine Frage los werden. :-)
Katharina hatte kürzlich einen Fieberhaften Infekt und währenddessen erwartungsgemäß hohe BZ Werte trotzdem sie wenig bis garnicht gegessen hat. Als der Infekt vorbei war hatten wir das genaue Gegenteil und mussten wegen ständiger Hypos zusätzliche KEs geben und die Faktoren und das Basisinsulin reduzieren. Kennt ihr das auch in dem Zusammenhang?

LG Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BZ Werte nach Infekten 29 Mär 2013 16:12 #80666

  • Patrizia
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 119

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Wir kämpfen uns hier auch gerade durch. Unser Sohn hat seit der Diagnose im Dezember 2012 den ersten Infekt und seit 3 Tagen sind die BZ-Werte auch chaotisch, da geht es andauernd hoch mit den Faktoren. Bin auch gespannt wie das nach dem Infekt sein wird.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mama von Angelo *12.08.2004, DM1 seit 14.12.2012, Actrapid, Protaphane und Novorapid
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login