Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum?

Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 19 Mai 2012 20:36 #68992

  • Travel23
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 98

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo zusammen,

Waren heute im Movie Park in bottrop - war wirklich Super nett, beide Kinder (3 und 7) hatten riesig Spass!!!! Bislang waren wir nur im phantasialand und hatten gedacht, dass die dort für die jüngeren Kinder nichts zu bieten haben, aber es war wirklich schoen!

Nachdem ich ja am Mittowch beim Diabetes Arzt ja auch wegen fehlendem Reserve pen (haben ja Pumpe) auch noch schräg von der Seite angeguckt wurde, hatte ich heute also brav den pen dabei (Bottrop ist aber auch 50km weit weg). Wider Erwarten kannte den halben Tag die Sonne, ich hatte den pen mit einem kuhlakku im Kofferraum in einer Kühltasche.
Hat das wohl gereicht oder ist das Insulin nun hin? Wielange darf man es etwas wärmer aufbewahrenA..

Denke und grüße
Maren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 20 Mai 2012 09:33 #68997

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3714

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Travel23 schrieb: Hallo zusammen,

Waren heute im Movie Park in bottrop - war wirklich Super nett, beide Kinder (3 und 7) hatten riesig Spass!!!! Bislang waren wir nur im phantasialand und hatten gedacht, dass die dort für die jüngeren Kinder nichts zu bieten haben, aber es war wirklich schoen!

Nachdem ich ja am Mittowch beim Diabetes Arzt ja auch wegen fehlendem Reserve pen (haben ja Pumpe) auch noch schräg von der Seite angeguckt wurde, hatte ich heute also brav den pen dabei (Bottrop ist aber auch 50km weit weg). Wider Erwarten kannte den halben Tag die Sonne, ich hatte den pen mit einem kuhlakku im Kofferraum in einer Kühltasche.
Hat das wohl gereicht oder ist das Insulin nun hin? Wielange darf man es etwas wärmer aufbewahrenA..

Denke und grüße
Maren


Hallo Maren,

du schreibst, dass der Pen mit einem Kühlakku in einer Kühltasche war. Wie warm war es dann im Inneren dieser Kühltasche als ihr zurück kam?

Gefühlte 20-30 Grad? Oder richtig warme Auto-stand-in-der-Sonne-Temperatur?

LG Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 20 Mai 2012 09:50 #68999

  • Travel23
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 98

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Heike,

Ich würde sagen "lauwarm", ein Joghurt hätte es nicht ueberstanden... Aber kochend heiß war es nicht.

Viele Grüße
Maren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 20 Mai 2012 16:49 #69011

  • delphyine
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1793

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Wir haben sowas ähnliches (allerdings immer mit uns rumgeschleppt in ner Kühltasche) vor zwei jahren. In der Kühltasche war es am Ende des Tages auch richtig warm, aber das Insulin hatte es überstanden. wir haben es als nächstes direkt in die Pumpe gewechselt und engmaschig gemessen. Wären die Werte damit raufgegangen, hätten wir direkt gewechselt. Wir hatten aber auch nur wenige Einheiten mit, ne viertel Ampulle oder so. Ne ganze Ampulle hät ich wahrscheinlich verworfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 20 Mai 2012 17:18 #69012

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3714

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Travel23 schrieb: Hallo Heike,

Ich würde sagen "lauwarm", ein Joghurt hätte es nicht ueberstanden... Aber kochend heiß war es nicht.

Viele Grüße
Maren


Ist wahrscheinlich noch okay... weiß aber nicht, ob ich's nicht vielleicht trotzdem wegwerfen würde.


LG Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 20 Mai 2012 20:14 #69013

  • yellowfeet
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo Maren,
ich nehme den Pen immer in einem Kühlbeutel von FRIO mit, darin übersteht das Insulin auch heiße Nachmittage im Freibad.

LG Elisabeth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

*2000, D:2011, ICT (NovoRapid und Lantus)

Aw: Insulin nach warmem Tag im Kofferraum? 21 Mai 2012 07:30 #69018

  • bea2311
  • User
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 64

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo!

Ich würds einfach mal versuchen, ich hab mein Insulin mal im Winter im Auto vergessen (stand in der Garage), Insulin war nicht gefroren, aber trotzdem kaputt :dry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.165 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login