Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA:

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 13:27 #67331

  • Niemand
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 394

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen,

ich habe mir die App eben noch einmal installiert und auch das Synchronisieren hat wie von euch beschrieben geklappt. Das ist ja für einen Ambulanz-Besuch wirklich eine feine Sache, denn mit dem PC-Programm arbeiten wir schon ganz lange. Danke für eure Tipps!

Eine Frage habe ich aber noch, denn mir fehlt nur eine Sache: Wo finde ich den jeweiligen Tag die Basalrate der Pumpe? In der PC-Version sehe ich die Daten als Grafik unter der Tagesübersicht. Vergleichbares habe ich aber weder in der Online-Version noch in der App gefunden. Und die App berücksichtigt das Basalinsulin auch nicht in der Statistik. :unsure:

Viele Grüße

Helmuth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Niemand.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 14:03 #67333

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3840

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Leute ich versteh' nur Bahnhof...

Isch 'abe gar kein Smartphone. :woohoo: Bis vor drei Jahren 'atte isch nischt mal ein 'andy.

Anfang diesen Jahres fragte mich mal ein erwachsener Diabetiker: "Und, was habt ihr so für Equipment."
Darauf ich: "Equipment?"
"Na halt Messgerät, Pumpe, Software."

Bei den ersten beiden konnten wir mithalten, aber bei Software... da sind wir voll altmodisch.

Mein Mann wollte mal ein BZ-Vorhersageprogramm für die Nacht entwickeln, hat aber inzwischen kapiert, dass das schon andere gemacht hätte, wenn das ginge.
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Wenke.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 15:11 #67335

  • pascalK
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 668

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ich habe auch noch das 1 Tagebuch von Pascal und ich werde sie auch aufbehalten..habe ne Box von IKEA wo ich sie rein mache.
Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 16:18 #67342

  • fiene
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 393

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

wir haben bisher alle Tagebücher aufgehoben. Vielleicht kann man ja über den ein oder anderen Eintrag in ein paar Jahren schmunzeln, wo man sich heute noch die Haare rauft.

LG Silke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 17:53 #67346

  • Famgaja
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 317

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2002
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo !
Ich bekenne mich auch mal - wir sammeln seit 6 Jahren :silly:
Allerdings schreib ich auch zu jedem Tag was, also nicht nur BZ Tagebuch ;)
Vieleicht schenk ich Christopher sie zum 18. Geburtstag ( brauch dann ja nur noch 9 Jahre sammeln :P ).
Er wird sie dann wohl im Altpapier entsorgen :whistle:
LG Maike
Christopher 10.10.02 , DM 07.06 ,Pumpe seit 10.12 (Veo)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 19:40 #67359

  • delphyine
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1770

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Helmuth, Basalrate gibt's auf'm Handy nicht. Find ich aber auch nur minimal wichtig. Die meisten Zeit hat man ja die gleiche Basalrate und wenn man sie anhebt oder absenkt ist ja meist was Gravierendes, wie bspw Krankheit, Sport, Urlaub... und das schreibt man dann ja in die Bemerkung und ansonsten ist es die normale Basalrate, wie immer, die man eh in die Ambulanz mitnimmt, bzw. ich hab ja meinen Lappy, wenn ich es alles papierlos wollte, ginge das mit Laptop. ;) Aber wär ja ne Anmerkung, die man mal an SiDiary schicken könnte.
Heike: Ich brauch das alles jetzt für meinen Jobanfang. Ich habe es lange auf Papier gemacht, aber es wird mittlerweile doch etwas komplex, zuletzt hatte ich jetzt vier verschiedene Kalender. Selbst mit 10 verschiedenen Farben verhaspel ich mich. Der elektronische Kalender hat den Vorteil, dass ich die unwichtigen Termine (z.B. Geburtstagserinnerungen) zwischendurch ausblenden kann und die Farben sind voreingestellt und der Kalender sowie das Tagebuch enden nicht ausgerechnet während des Wochenendurlaubs bei den Großeltern. Man muss halt schauen, was für einen selbst eine Arbeitserleichterung darstellt und was eher Arbeit machen würde. Ich arbeite soviel am PC, dass es keinen Extraaufwand darstellt, die Dinge gerade einzugeben. Wenn man den PC extra dafür hochfahren muss, lässt man es eher gleich bleiben. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 05 Apr 2012 20:36 #67362

  • hoya
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 328

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Die Basalrate kannst du in der app über > Setup> Einstellungen >Programmeinstellung aktivieren und somit stdl. eintippern. Heißt hier Basis-iE. Müsste dann doch auch in der Auswertung mit drin sein?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 06 Apr 2012 07:14 #67375

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3840

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Heike: Ich brauch das alles jetzt für meinen Jobanfang. Ich habe es lange auf Papier gemacht, aber es wird mittlerweile doch etwas komplex, zuletzt hatte ich jetzt vier verschiedene Kalender. Selbst mit 10 verschiedenen Farben verhaspel ich mich. Der elektronische Kalender hat den Vorteil, dass ich die unwichtigen Termine (z.B. Geburtstagserinnerungen) zwischendurch ausblenden kann und die Farben sind voreingestellt und der Kalender sowie das Tagebuch enden nicht ausgerechnet während des Wochenendurlaubs bei den Großeltern. Man muss halt schauen, was für einen selbst eine Arbeitserleichterung darstellt und was eher Arbeit machen würde. Ich arbeite soviel am PC, dass es keinen Extraaufwand darstellt, die Dinge gerade einzugeben. Wenn man den PC extra dafür hochfahren muss, lässt man es eher gleich bleiben. ;)


Ich habe einen I-Pod (hat mir Weihnachten 2010 mein Arbeitgeber für meine großen Verdienste zukommen lassen), aber ich kann nicht so viel damit anfangen.
Habe ihn auch mal'ne Zeit als Kalender genutzt. Aber die Probleme fangen damit an, dass ich ihn nur mit USB-Kabel laden kann... das nervt.
Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 06 Apr 2012 13:21 #67388

  • Niemand
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 394

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

Helmuth, Basalrate gibt's auf'm Handy nicht. Find ich aber auch nur minimal wichtig. Die meisten Zeit hat man ja die gleiche Basalrate und wenn man sie anhebt oder absenkt ist ja meist was Gravierendes, wie bspw Krankheit, Sport, Urlaub... und das schreibt man dann ja in die Bemerkung und ansonsten ist es die normale Basalrate, wie immer, die man eh in die Ambulanz mitnimmt, bzw. ich hab ja meinen Lappy, wenn ich es alles papierlos wollte, ginge das mit Laptop. ;) Aber wär ja ne Anmerkung, die man mal an SiDiary schicken könnte.

Habe ich gestern schon gemacht und sogar schon eine Antwort erhalten. Die Erweiterung der App ist geplant, aber einen Termin gibt es dafür leider noch nicht. Du hast natürlich recht, es gehat auch so, aber mit der Basalrate wäre die App wirklich perfekt.

Ich arbeite soviel am PC, dass es keinen Extraaufwand darstellt, die Dinge gerade einzugeben. Wenn man den PC extra dafür hochfahren muss, lässt man es eher gleich bleiben. ;)

Das geht mir übrigens genau so. Und ich finde auch, wenn man das alles noch in Papierform hätte, obwohl der PC schon läuft, ist das eher Mehrarbeit.

Die Basalrate kannst du in der app über > Setup> Einstellungen >Programmeinstellung aktivieren und somit stdl. eintippern. Heißt hier Basis-iE. Müsste dann doch auch in der Auswertung mit drin sein?

Stimmt, das würde so funktionieren. Aber es ist schon einfacher, einfach eine fertige Basalrate auszuwählen und ggf. anzupassen, als pro Tag 24 Einträge vorzunehmen. Zumal ich ja eigentlich die auf dem PC schon gespeicherte Basalrate in die App synchronisieren möchte.

Viele Grüße und schöne Feiertage

Helmuth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Niemand.

Aw: An die Tagebuch-Fraktion 09 Apr 2012 19:17 #67492

  • mamakim
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 119

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hi;),

wir gehören auch zu denen, die immer noch tapfer Tagebücher schreiben und dass seit über 6 Jahren und diese in einem Schuhkarton aufheben.
Wegschmeißen will ich sie noch nicht, da doch manche Erinnerungen enthalten sind, weil ich manches Ereignis hineinschreibe.
Da ich das Tagebuch immer griffbereit in der Küche liegen habe, haben wir auch noch keine Software, um Messgerät oder Pumpe auszulesen. Außerdem habe ich so schneller Zugriff vor allem nachts. Ausgelesen wird nur in der Dia-Ambulanz.

Viele Grüße

Tanja

Tanja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.398 Sekunden

Login