Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Hilferuf - DM in der Pubertät 27 Jun 2007 14:07 #17715

  • Marianne
  • Benutzer
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1236

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Die Tochter einer Bekannten bekam in der Pubertät Diabetes. Sie ist jetzt 17, wird bald 18 und nimmt es mit der Therapie "nicht so genau" :( (HbA1c ist bei 17 !)

Gerade wieder war sie in der Klinik wg. einer Ketoazidose, sie reißt sich die Infusionen raus etc.

Wie bringt man das "Kind" dazu, mitzuarbeiten?
Meine Bekannte ist ganz unglücklich, das Mädel kennt auch keine anderen DM-Kinder in Ihrem Alter. Internetzugang haben sie keinen.

Hat jemand einen Rat?

1 X war sie zur Kur, aber da waren meist "alte" Diabetiker - also nichts Kind-/bzw. Jugendlichengerechtes. Jetzt soll sie wieder zur Kur, aber wenn Sie wieder in einem "Seniorenkurheim" landet, wird ihr das sicher nicht viel weiterhelfen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hilferuf - DM in der Pubertät 27 Jun 2007 22:28 #17724

hallo marianne,
das "kind" ist alt genug, laß anrufen bei doc teupe in althausen, das sind 18 tage echt harte tage, aber dann ist sie fit, fürs leben . vor allem es sind nur typ 1 da, alter quer durch den garten. und eine sehr gute motivation.
tel, - 07931/44130- -teupe@diabetes dorf althausen.de -
mfg klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Hilferuf - DM in der Pubertät 28 Jun 2007 13:43 #17740

  • Marianne
  • Benutzer
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1236

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Dank dir - ich werde die Nummer weitergeben!

Mit tun beide echt leid - das Mädel wie auch die Mutter!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.303 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2022 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de