Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Alles selber bezahlen???

EgonManhold
Mitglied


Experte
Experte

Beiträge: 2941

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr:
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Okt. 2007 14:43 #19579 von EgonManhold
EgonManhold antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Auch Klinikambulanzen stellen Rezepte zu Lasten der GEK aus. Sie unterliegen meines Wissens aber auch einer Ausgabendeckelung.

Gruß, Egon M.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Marianne
Benutzer


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1231

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Okt. 2007 16:20 #19580 von Marianne
Marianne antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
EgonManhold schrieb:

Auch Klinikambulanzen stellen Rezepte zu Lasten der GEK aus. Sie unterliegen meines Wissens aber auch einer Ausgabendeckelung.

Gruß, Egon M.


Dann ist das für unsere Diabetesambulanz aber arg teuer - die haben ja NUR DM-Kinder, für die sie Rezepte schreiben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Marianne
Benutzer


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1231

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Okt. 2007 16:21 #19581 von Marianne
Marianne antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Lili schrieb:

Hallo Marianne,

aber die Klinikambulanzen verschreiben nix auf Kassenrezept, nur auf Privatrezept und dann muss man es zahlen.

LG Lili


Doch - ich krieg immer Kassenrezepte!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Silke
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 213

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform:
Private Nachricht
20 Okt. 2007 18:29 #19582 von Silke
Silke antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Hallo,
wir sind auch in der Diabetesamb. einer Klinik und bekommen ganz normale Kassenrezepte. Unsere Ärztin fragt mich immer, wieviele Sensoren, Katheter,etc. ich brauche und schreibt mir ohne Probleme 500 Sensoren auf und ich kann auch jederzeit nachkommen, wenn irgendwas nicht ausreicht.
Silke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lili
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1179

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Okt. 2007 18:36 #19583 von Lili
Lili antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Hallo Silke,

also uns wird immer gesagt, das kann nur der KiA aufschreiben. Vielleicht ist das vom Bundesland abhängig??

LG Lili

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

annamom
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 336

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2002
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Okt. 2007 23:05 #19592 von annamom
annamom antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
hallo, wir sind privat versichert und zahlen fuer anna (5) schon von anfang an auf alles 25%. das einzige was wir "umsonst" bekommen sind die teststreifen (werden uns vom amerikanischen krankenhaus geliefert). da anna aber bei der diabetes diagnose in der uni-klinik gelandet ist, wurde sie auf deren insulin eingestellt welches im amerikanischen krankenhaus nicht verfuegbar/benutzt wird. sobald anna etwas aelter ist und wir uns fuer die pumpe entscheiden sollten, wird sie auf deren insulin etc. umgestellt und die kosten werden dann wieder voll von unserer dortigen krankenkasse uebernommen. bis dahin werden aber noch einige "dollars" von uns den bach runter rutschen.................

anna-mom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Silke
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 213

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform:
Private Nachricht
21 Okt. 2007 12:32 #19601 von Silke
Silke antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Hallo Lily,
uns wurde es genau anders herum gesagt: der Kiarzt sagt, er könnte zur Not was aufschreiben, aber nicht soviel, wie die Klinik, weil sein Budget dann belastet wird und das fehlt dann bei anderen Kindern.
Soweit ich weiss, ist das bundesweit gleich, es gilt ja auch überall das gleiche Arzneimittelgesetzt und Budgets haben ja auch alle Ärzte. Wobei ich sagen muss, in einer anderen Klinik wurde mir auch gesagt, dass mir pro Besuch nur 2 Sensorenpäckchen verschrieben werden könnten. Ich hätte dann halt zwei Wochen später wieder 2 holen müssen.
Gruss Silke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ClaudiaR
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 170

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
21 Okt. 2007 12:35 #19602 von ClaudiaR
ClaudiaR antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
Lili schrieb:

Hallo Silke,

also uns wird immer gesagt, das kann nur der KiA aufschreiben. Vielleicht ist das vom Bundesland abhängig??

LG Lili


Hallo,

also wir wohnen ja auch in Bayern.
Wir bekommen ein Privatrezept vom KH und können auch von dort immer gleich alles mitnehmen (arbeiten mit einer Apotheke zusammen). Nur die Verschreibung der Teststreifen ist auf 700 Stück im Quartal beschränkt. Wenn wir mehr bräuchten müsste uns das die Kinderärztin verschreiben. Alle anderen Sachen sind überhaupt kein Problem.
Wir sind privat versichert und bisher hat die KK immer alles bezahlt.

LG
Claudia und Hannah

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

ClaudiaR
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 170

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
21 Okt. 2007 12:35 #19603 von ClaudiaR
ClaudiaR antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???


Post geändert von: ClaudiaRathmacher, am: 21. Oct. 2007 12:37

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

klausdn
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 187

Daten zum Kind:
Geschlecht:
Geburtsjahr:
Therapieform:
Private Nachricht
21 Okt. 2007 21:05 #19610 von klausdn
klausdn antwortete auf Re:Alles selber bezahlen???
hallo silke,
da das budget immer quartalsmäßig abgerechnet wird,
ist alle 14 tage absolut simlos,ich halte das für schikane.
hallo claudia,
privat verordnungen für privatkassen, fallen überhaupt nicht ins budget.
hallo für die "amis".
wir haben verwandte und freunde in usa die haben die gleichen oder zumindest wirkgleichen insuline wie wir.
wenn ihr der deutschen klinik die verfügbaren insuline gesagt hättet, wäre der verwendung nichts im wege gestanden. und bei einer umstellung wo nur der "name" geändert, aber das insulin das gleiche bleibt, gibt es in den meisten fällen keine probleme.
mfg klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.427 Sekunden