Skip to main content
        Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Pflasterallergie 08 Feb 2024 17:15 #123642

  • Leelalein
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 1

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
  • Private Nachricht
Hallo ,

kann jemand helfen ?

mein Enkel 12 Jahre hat eine Pflasterallergie ,egal welches wir getestet haben.Der kleine ist sehr schlank und Oberschenkeln 

zerstochen und vernarbt.Hat jemand eine Idee ? Es ist schon schwer genug als Kind mit Diabetes Typ 1 zu leben ,jedoch macht die Allergie alles noch viel schlimmer.

Ein Versuch ist es wert , ob jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat und evtl. eine Möglichkeit gefunden hat.

liebe Grüße 

karin"

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie 08 Feb 2024 18:00 #123643

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 3564

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo @Leelalein,

vielleicht erst mal grundsätzlich, gegen was denn überhaupt, Kathter oder Sensor und welche genau?

Was ist, welches ihr getestet habt?

So ein zwei Infos, wären schon hilfreich ;O) .

Es gibt viele Möglichkeiten, von Unterpflaster als Sperrschicht oder Pflaster ganz ersetzen oder bestimmt Sprays zur Unterstützung bis hin Systemwechsel.

Cheffchen
Nächstes Treffen 27.01.2024, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie 08 Feb 2024 19:25 #123646

  • Schmus
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2018
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo
unsere Tochter 5jährig hat das gleiche Problem. Habe jetzt seit 6Monaten alles mögliche und etwa 20Cremes ausprobiert. Wir warten noch auf den Termin beim Kinderdermatologen für eine genaue Analyse. Aber in diesem Forum bin ich auf folgendes gestossen (ist schon ein etwas älterer Beitrag, musst du mal schauen): 
Ich klebe jetzt immer ein Blasenpflaster unter den Sensor und die Pumpe, dies ist allerdings nicht so wasserfest beim Baden
- wenn es ganz doll juckt: Nasenspray mit Cortison noch auf die Haut (Mometahexal)
- ausserdem habe ich festgestellt, dass es sie nach gewissen Nshrungsmittel mehr juckt und reizt (Paprika)
Es ist bei uns noch nicht gut, aber schon viel besser so…
liebe Grüsse
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie 10 Feb 2024 19:46 #123667

  • NinasMama
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 87

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Das Thema Pflasterallergie kennen wir auch. Bei uns hilft beim Katheter erst Cortisonhaltiges Nasenspray, dann Pflasterschutzspray. Und wichtig ist die vollständige Entfernung des Klebers. Das machen wir mit Pflasterlöser. Beim Sensor -Pföaster hilft bei uns nur das komplette Entfernen des Original-Pflasters, das wir duch Fixomull ersetzen (wird mit Heißklebe an den Sensor geklebt.) Funktioniert beim Dexcom G6, dazu gibt es ein youtube Video.  

Wir verzichenten auch sowohl beim Katheter als beim Sensor auf Desingektion und waschen vorger mit Seife. Das reizt die Haut nicht zusätzlich.  LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie 11 Feb 2024 12:57 #123670

  • Knöpfel
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 4

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (DIY Closed Loop Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo zusammen,  
Unser Sohn hatte beim Sensor erste Anzeichen einer Allergie und wir fanden aufgrund unserer Internet-Recherche ein Pflaster, mit dem wir seit ca. einem Jahr sehr gute Erfahrung gemacht haben:myDiliDiaTape SensitivePflaster / Overpatches für den Medtronic Guardian SensorArt.Nr.: 6021


Wichtig ist aber auch, bei jedem Wechsel die Klebereste zu beseitigen. 
Hier verwenden wir z.B. 
  • Welland WAD050, Kleber-Pflasterentferner als Sachet (Tuch) 50 Tücher
Es gibt aber auch andere geeignete Anbieter.

Viele Grüße und viel Erfolg,
Joachim


 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflasterallergie 21 Feb 2024 21:12 #123721

  • Jaqueline
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 4

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo Zusammen,
meine Tochter reagiert auch auf die Pflaster von Katheter und Dexcom (Dexcom weniger). Allerdings erst seit kurzem. Haben dann den Tip bei Facebook (meine ich) bekommen, dass es auch am Desinfektionsmittel liegen könnte.
Bei uns war es tatsächlich so. Wir hatten vorübergehend ein anderes Desinfektionsmittel. Sind dann wieder auf das Bisherige umgestiegen und seither gibt es beim Dexcom überhaupt keine Probleme mehr und beim Katheter nur noch ganz selten.
Liebe Grüße :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.323 Sekunden