Werde unser Facebook Fan

                                     

Mit dem Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD) hat das Bundesministerium für Forschung und Bildung einen nationalen Forschungsverbund gegründet, in dem Grundlagenforscher und Kliniker Hand in Hand an neuen personalisierten Präventions- und Therapiestrategien arbeiten. In sechs Forschungsprogrammen untersuchen die DZD-Wissenschaftler in standort- und disziplinübergreifenden Projekten die molekularen Grundlagen, Entstehung und Verlauf von Typ-1- und Typ-2-Diabetes, um daraus innovative Ansätze in der Prävention und Behandlung von Diabetes zu entwickeln. Auf der Webseite www.dzd-ev.de werden aktuelle Forschungsergebnisse für Laien und Wissenschaftler dargestellt.

Login