Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Medikamentenbescheinigung runterladen?

Medikamentenbescheinigung runterladen? 03 Jul 2012 06:52 #70572

  • pascalK
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 668

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,,,weiß jemand unter welchen Link ich eine Medikamentenbescheinigung dür DM für den Urlaub herunterladen kann? Da ich gelesen habe es wäre doch zum vorteil wenn was wäre ,das der Arzt weiß was Pascal bekommt..und wenn man Insulin brauch wegen der Aphoteke.Das wäre echt lieb wenn jemand da ein Link hätte :) LG MANU

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 03 Jul 2012 08:06 #70582

  • Meike
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 519

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!
Ich kenne es nur so, dass man sich die Bescheinigung beim Arzt austellen lassen kann.
Denn ganz ehrlich, was bringt es etwas aus dem Internet runterzuladen, das hat doch für Apotheker und Ärzte im Urlaub wenig Aussagekraft, denn runterladen kannst du vieles, aber ob es stimmt ist damit doch überhaupt nicht belegt.
Wir hatten solche Bescheinigungen bisher für Flugreisen, damit es mit dem Insulin und der Pumpe keine Probleme gibt. Wenn ihr vor Ort Insulin braucht kommt es eh drauf an, wo ihr seid, ob ihr da ein Rezept eines Arztes braucht etc...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Liebe Grüße von Meike mit Luis (*2007,DM Typ1 seit 4/2010)

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 03 Jul 2012 11:39 #70588

  • pascalK
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 668

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo ich habe heute meinen Kiaarzt gefragt,der meinte es würde der Neust Artzberricht ausreichen den da stehen ja die Medikamente drauf...wir fahten nach Österreich und er sagte das ist EU nur wenn wir jetzt in ein Land gehen würden das nicht in der EU wäre oder nicht Deutschsprachig wäre,brüchte ich so eine Bescheinigung.Es ist ja nun das erste mal das wir mit DM in Urlaub gehen,,,,und man will ja alles dabei haben....und unsicher ist man hinzu noch.Lg manu

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 03 Jul 2012 12:58 #70590

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3714

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

pascalK schrieb: Hallo ich habe heute meinen Kiaarzt gefragt,der meinte es würde der Neust Artzberricht ausreichen den da stehen ja die Medikamente drauf...wir fahten nach Österreich und er sagte das ist EU nur wenn wir jetzt in ein Land gehen würden das nicht in der EU wäre oder nicht Deutschsprachig wäre,brüchte ich so eine Bescheinigung.Es ist ja nun das erste mal das wir mit DM in Urlaub gehen,,,,und man will ja alles dabei haben....und unsicher ist man hinzu noch.Lg manu


Ich wüsste jetzt nicht, für was man so eine Bescheinigung überhaupt braucht.

Wenn man mit dem "ganzen Zeug" (Spritzen, Kanülen, Lanzetten...) ins Flugzeug will, braucht man eine Bescheinigung. Dass das auch purer Unfug ist, weil sich jeder Terrorist diese Bescheinigung von seinem "Terroristen-Betriebsarzt" aus dem Terror-Ausbildungskamp ebenfalls ausstellen lassen kann, steht auf einem anderen Blatt... aber es ist eben Vorschrift.

Ansonsten braucht man eine Bescheinigung für Medikamente im Ausland ja eher dann, wenn diese mit dem Betäubungsmittelgesetz in Konflikt kommen könnten.

Es ist aber sicher immer sinnvoll, sich vorab darüber zu informieren, ob ein Medikament in einem bestimmten Land zu bekommen ist und wie es dort heißt.

LG Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 04 Jul 2012 16:24 #70637

  • StefanieL
  • Ehrenmitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 113

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo Manu,
ein Attest brauchst Du eigentlich nur wenn ihr fliegt.
Dann möchte der Zoll ein Attest wg. Insulin, Spritzen, Pen etc im Handgepäck sehen.
Also Auto-/Bus-/Bahnfahrt = problemfrei.

Im Internet über Google findest Du im Zweifelsfall einige auf Deutsch/Englisch.
Der DDB hatte früher eine in 12-14 Sprachen - man musst nur einen frankierten Rückumschlag beilegen. Evt gibt es diese noch.

Liebe Grüsse

StefanieL
Folgende Benutzer bedankten sich: pascalK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 04 Jul 2012 17:05 #70638

  • marielaurin
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 921

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Auf dieser Seite: bmg.gv.at/home/Schwerpunkte/Reiseinforma...ren_von_Medikamenten steht: Einfuhr von Medikamenten entsprechend des persönlichen Bedarfs ist in Ordnung und du brauchst keine Bewilligung.

Ich würde den letzten Ambulanzbericht mitnehmen, falls jemand fragt. Und Ersatz. Ein zweites Blutzuckermessgerät, Batterien (!), alle Hilfsmittel nicht in abgezählter, sondern lieber doppelt mitnehmen, Insulin ebenfalls (Kühltasche unterm Vordersitz im Auto).

Wer Probleme an der Grenze oder bei den Sicherheitskontrollen vermeiden will, sollte eine beglaubigte Kopie der ärztlichen Verschreibung und eine ärztliche Bescheinigung in deutscher und englischer Sprache bei sich haben, die Angaben über die Einzel- und Tageseinnahme enthält. Das wird anerkannt für Reisen bis zu 30 Tagen in die Mitgliedsstaaten des Schengener Abkommens; zur Zeit sind das Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden und Spanien.

Quelle: www.diabsite.de/infos/experten/lesefutte...subkutan-urlaub.html
Ist sicher nicht falsch ...

Und nicht vergessen: Seit Kurzem gilt EU-weit eine Ausweispflicht für Kinder jeden Alters. Kinder, die bei ihren Eltern eingetragen sind, brauchen seit dem 26. Juni 2012 ebenfalls einen eigenen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass), der Eintrag bei den Eltern ist ungültig.

Dann würde ich noch schauen, ob die Medikamente, die ihr benötigt, in Österreich unter anderem Handelsnamen bekannt sind, falls ihr Ersatz benötigt, Protaphane z.B. heißt anders.

Und wenn ihr nah an der Schweiz seid und mal übersetzen wollt, dann brauchst du schon eine Zolleinfuhrerklärung oder wie auch immer das heißen mag.

Wie siehts denn aus mit der Auslandskrankenversicherung? Das Sozialversicherungsabkommen gilt ja auch für Österreich, allerdings nur für die Notfallbehandlung, dies aber sowohl stationär als auch ambulant. Ist man da ganz sicher auf der sicheren Seite, wenn man "nur" mit deutscher Krankenkassenkarte fährt?

Schönen Urlaub!
Folgende Benutzer bedankten sich: pascalK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sina *1999, DM seit 12/2010, ICT mit Levemir und Novorapid
Letzte Änderung: von marielaurin. Begründung: Zusatz Krankenkassenkarte

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 04 Jul 2012 17:21 #70640

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3714

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

marielaurin schrieb: Und nicht vergessen: Seit Kurzem gilt EU-weit eine Ausweispflicht für Kinder jeden Alters. Kinder, die bei ihren Eltern eingetragen sind, brauchen seit dem 26. Juni 2012 ebenfalls einen eigenen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass), der Eintrag bei den Eltern ist ungültig.



Was passiert eigentlich ohne..? Wird man verhaftet? Werden die Kinder entzogen?

Unsere Kids haben natürlich keinen Ausweis. Einen Eintrag in unserem Pass (der ja eh nicht mehr gültig wäre) haben sie auch nicht. Wir haben sowieso keine Pässe (also keine gültigen, nur abgelaufene).

Wir waren auch schon mit den Jungs im Ausland im Ausland. Da hat es keinen interessiert. Wir fahren nach Borkum, das ja bekanntlich zu Deutschland gehört. Aber wir fahren DURCH die Niederlande. Ich bin ein bisschen schissig. Aber wir riskieren es...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 04 Jul 2012 17:30 #70642

  • marielaurin
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 921

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Naja, wirst du nicht erwischt, passiert nichts, wie beim Schummeln in der Schule ... wirst du erwischt, wird eventuell ein Ordnungsgeld fällig, auch nicht dramatisch. Dennoch halte ich es für sinnvoll, wenn man auch seine Kinder eindeutig ausweisen kann ...

Zur Europäischen Krankenkassenkarte (die wir vermutlich alle haben) und dem Ausland:

Sind die Kostenübernahmen bei allen Kassen identisch?
Sind da auch z.B. Rettungswageneinsätze eingeschlossen oder darf ich diese bei fehlender Zusatzversicherung privat zahlen, da der Krankenkassenschutz nur für die eigentliche Behandlung gilt?
Wann werden Zuzahlungen oder Eigenanteile fällig, die ich nicht von der KK erstattet bekomme? Ist es da generell sinnvoll, einen bestimmten Betrag an Bargeld mitzunehmen (oder eine VISA o.ä.?) ?
Rückreise, Rückführungen im Todesfall sind vermutlich auch nicht eingeschlossen, also ist die EHIC nur bedingt hilfreich, bzw. bei chronisch kranken vielleicht nicht ausreichend? Wir fahren auch nach Österreich und ich mach mir gerade Gedanken...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sina *1999, DM seit 12/2010, ICT mit Levemir und Novorapid
Letzte Änderung: von marielaurin. Begründung: Fehlerteufel hat zugeschlagen

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 04 Jul 2012 22:11 #70662

  • tjaymam
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1029

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Manu,

bei Metronic kannst du dir eine Reisebestätigung für dich als Checkliste runterladen :-)

wir hatten ein super Attest vom Arzt ausgestellt bekommen für unseren Tunesien-Urlaub in den Pfingsterien und weil mir am Morgen noch der Kofferanhänger gerissen ist, habe die Mappe mit dem Eratzkofferanhänger aus dem Handgepäck geholt, da war auch das Attest drinn, neuen Kofferanhänger ran und ab die Post nach Salzburg zum Flughafen ja und da haben wir dann bemerkt, die Mappe mit dem Attest in deutsch-englisch-französich liegt daheim auf dem Küchentisch :woohoo: :woohoo: :woohoo: !!!!Ich hab echt schon damit gerechnet, dass wir nicht einchecken dürfen aber die Leute am Flughafen waren super nett :-) sie haben die Insulinpumpe gesehen und den Diabetikerausweis und die Bescheinigung war nicht mehr wichtig, in Tunesien sowieso nicht, ich glaube da hätte ich auch mit nem Kilo Sprengstoff in der Tasche einreisen können :unsure: :( :blink: soviel zum Thema Kontrolle und so....

Für Österreich brauchst du sicher nicht so ein Attest, da reicht der normale Diabetikerausweis und ein Auslandskrankenschein für den Fall der Fälle.

Viel Spaß im Urlaub, sg Tanja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Medikamentenbescheinigung runterladen? 05 Jul 2012 07:09 #70673

  • Andrea Sch
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 874

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo!

Falls es Euch beruhigt: Wir wohnen ja in Österreich, sehr nahe an der bayrischen Grenze. Unser Lieblingsfreibad und unsere Lieblingstherme sind in Deutschland.
Beim Mountainbiken, Wandern und gelegentlich zum Eis- oder Pizzaessen fahren wir auch über die Grenze.
Bei meinem Sohn in der Schule sind einige Kinder aus Bayern.......auch ein Mädchen mit Diabetes, das fährt also täglich 2 mal mit Pumpe über die Grenze!
Es gibt keine Grenzkontrollen mehr!
Zollkontrollen gibt es so wie im gesamten Schengenraum v.a. für LKWs stichprobenartig überall, aber nicht mehr an der Grenze.
Keiner wird sich für Eure Medikamente im Gepäck interessieren, solange sie nicht aus Holland stammen :silly:
Die einzige Kontrolle betrifft die Autobahnvignette, die solltet ihr an der Grenze erstehen, sonst wird es teuer!
Medikamente und Pumpenzubehör sind auch hier flächendeckend erhältlich! ;)

@Manu: Wo in Ö macht Ihr denn Urlaub?

LG
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valentin (08/1998, D seit 04/2006, Accu Check Combo seit 2009, Novorapid)
Letzte Änderung: von Andrea Sch.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login