Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Bamberg oder Bad Homburg?

Bamberg oder Bad Homburg? 03 Feb 2011 20:52 #46377

  • cociw
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1736

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Ihr Lieben!

Muss jetzt mal auf euren Erfahrungsschatz zurückgreifen...
Heute Nachmittag bekam ich einen Anruf meiner Freundin, die mir mitteilte, dass ihre Tochter wohl auch DM hat.
Sie warten jetzt noch Testergebnisse (Antikörper und ich-weiß-nicht-was) ab, und sollen dann Mitte nächster Woche in die Klinik zur Einstellung.(Dazu sage ich jetzt mal NICHTS.)

Wir wohnen in Niedersachsen, meine Freundin in Franken.
Es stehen wohl zwei Kliniken zur Auswahl: Bamberg oder Bad Homburg.

Könnt ihr mir eure Erfahrungen mit den Kliniken mitteilen?
Wichtig wäre, dass das Kind gleich auf ICT eingestellt wird (noch besser wäre natürlich die Pumpe B) ), und nicht CT.
Vielleicht habt ihr ja auch noch andere Faktoren, die für die eine oder andere Klinik sprechen.

Wäre ganz lieb, wenn ihr mir das mitteilen könntet, damit die Familie einen guten Start hat.

LG, Cordula

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)

Aw: Bamberg oder Bad Homburg? 05 Feb 2011 12:03 #52461

  • Tigerflocke
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 541

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1997
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

Sie warten jetzt noch Testergebnisse (Antikörper und ich-weiß-nicht-was) ab, und sollen dann Mitte nächster Woche in die Klinik zur Einstellung.(Dazu sage ich jetzt mal NICHTS.)


hääääääähhhh?

Da fällt einem doch nichts mehr ein oder?

Worauf warten die denn noch????

Das ist ja unglaublich!!!

*kopfschüttel*

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ich bin nicht gestört!!!
Ich bin Verhaltensoriginell.
;o)

Aw: Bamberg oder Bad Homburg? 05 Feb 2011 14:59 #52474

  • cociw
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1736

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1999
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hi!

Ja genauso sehe ich das auch.
Inzwischen hat sich da aber einiges relativiert.

Das Kind ist aufgefallen beim Glucose-Belastungstest - da war der BZ bei 220 mg/dl.
Daraufhin erfolgten die genannten Blutentnahmen.
Ich habe hier ja auch volle Welle gemacht und hab's kaum ausgehalten...
Seit gestern stixen sie 2 Std. nach der Mahlzeit und die BZ sind bislang jedenfalls okay.
Häääää???? Das versteh' ich jetzt nicht mehr.
Auf mein Anraten hin hat meine Freundin das Kind gestern Abend noch mit Obst und Smarties beglückt und der BZ danach war so-was-von-im-grünen Bereich...

Bin echt gespannt, wie es bei denen weitergeht.

LG, Cordula

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)

Aw: Bamberg oder Bad Homburg? 05 Feb 2011 15:31 #52478

  • Lili
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1177

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Cordula,

das heißt eigentlich nur, dass die Bauchspeicheldrüse noch arbeitet. Aber irgendwann wird sie halt ihren Dienst einstellen.

Wenn also die Diagnose DM1 gestellt ist, würde ich auch nicht mehr lange zuwarten und mit der Insulingabe anfangen. Ich hoffe nur, dass sie an einer Kinderklinik mit einer guten Diabetes-Station kommen. Leider habe ich von den genannten Kliniken noch gar nichts gehört.

Sind das spezielle Kinderkliniken? Und ist tatsächlich Bad Homburg gemeint? Ich dachte, das liegt im Taunus/Hessen oder gibt es da noch eines?


LG Lili
Folgende Benutzer bedankten sich: cociw

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Lili.

Aw: Bamberg oder Bad Homburg? 05 Feb 2011 17:20 #52490

  • monday
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1256

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1994
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
das ist bei einer Bekannten von uns ähnlich abgelaufen. Beim Belastungstest aufgefallen...Bei ihr haben sie erst Typ 2 diagnostiziert und mit Tablettengabe angefangen. Das ging so ein halbes Jahr gut, zeitweise brauchte sie gar keine Tabletten und dann ging es los. "Heute" ist sie Typ 1 und hat ´ne Pumpe.
Gruß Vera
Folgende Benutzer bedankten sich: cociw

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login