Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Erbsen und Linsen anrechnen?

Erbsen und Linsen anrechnen? 04 Feb 2010 20:58 #35416

  • Inka98
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 84

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Ihr lieben!

Wir sind auch neu auf Eurer Seite, und ich würde gerne mal wissen ob Ihr Hülsenfrüchte anrechnet?
In der Klinik hat man uns gesagt, bei Typ 1 muss man diese nicht anrechnen, habe aber festgestellt
das mein Spatz nach sehr viel Erbsen (frisch geschält oder aus der Dose ) etwas höher mit dem BZ
rauskommt, weil wir diese nicht berechnen.Wie macht Ihr das ,berechnen oder nicht? Bei Nüssen
sieht es genau so aus. Vielen Dank für Eure Antwort.
Ps. Sohn seit Februar 2008 an Typ 1 erkrannt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Erbsen und Linsen anrechnen? 05 Feb 2010 10:40 #35428

  • Lili
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1177

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

bei unserer ersten (und bislang einzigen Schulung) wurde uns erklärt, dass man Hülsenfrüchte erst in größeren Mengen anrechnen müsste.

Meine Tochter pickt sich so etwa 10-20 Erbsen raus, die sie isst, mehr nicht, das wirkt sich auch nicht aus.


LG Lili

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Erbsen und Linsen anrechnen? 05 Feb 2010 10:54 #35430

  • Gottwalt
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1443

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2003
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Inka,

das ist ja bei ganz vielen Dingen so, daß es im Leben anders ist als bei den Schulungen ...

Wir bolen Mandeln und Nüsse auch, wenn auch nach Bauchgefühl, denn sonst würde Semjon damit einfach deutlich hochgehen. Hülsenfrüchte ißt er selten, wenn dann aber reichlich. Und dann bole ich ihm auch dafür. Ich lernte mal in meiner Ausbildung, daß Erbsen etwa 50% Kohlehydrate in der Trockenmasse haben (also getrocknete Früchte), frische Erbsen aber ca. 80% Wasser enthalten (also wären ca. 100g frische Erbsen 1 KE).
Kocht man trockene Erbsen, dann könnte man also ca. 20g Trockenerbsen als 1 KE rechnen (ersatzweise 24g als 1 BE), bei frischen Erbsen sind es 100g pro KE bzw. 120g pro BE. Wieviel die getrockneten Erbsen dann gekocht wiegen ist ja wieder ein anderes Thema. Bei den Erbsen aus der Dose sollte auch das Abtropfgewicht noch deutlich über dem Frischgewicht liegen, vielleicht bei 150g Erbsen für 1 KE? So als grobe Schätzung?

Lieben Gruß

Gottwalt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Erbsen und Linsen anrechnen? 05 Feb 2010 11:10 #35431

  • Lisamarie
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 254

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1997
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Inka,

wir berechnen auch bei frischen oder gefrorenen Erbsen 1BE für 100g.
Nehmen wir die Dosenerbsen richte ich mich nach den Angaben auf der Dose.
Ohne bolen geht es bei uns auch nicht.
Sind wir im Sommer im Garten und Lisa bewegt sich viel,nascht sie mal 1-3 Schoten ohne zu bolen.LG Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aw: Erbsen und Linsen anrechnen? 05 Feb 2010 16:19 #35440

  • Mr. Murphy
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 89

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Inka,

wir haben es damals in der Klinik so gelernt:
Wenn die Hülsenfrüchte die einzigen KH in der Mahlzeit sind, muß man sie berrechnen.
Sind andere KH dabei kann man eine normale Portion ohne anrechnen essen.
Bei Nüssen haben wir gelernt: eine Handvoll des Kindes muß man nicht anrechnen, wenn es mehr werden dann schon.

LG
Katrin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Katrin mit Julie (*22.06.04, DM seit März `09)
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login