Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Juchu, Nightscout läuft!!!

Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Dez 2018 07:46 #110321

  • Theopapa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Cheffchen,
Wow. Vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich versuche mich mal da durch zu arbeiten.

Also den 600uploader habe ich bereits auf dem Auslesehandy (also das Handy, das an dem Contour angeschlossen ist, installiert.

Ich kin aber schon einmal sehr froh, dass das irgendwie zu funktionieren scheint.

Tausend Dank erstmal
Theopapa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Dez 2018 07:48 #110322

  • Theopapa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ach so... kurzer Nachtrag: Alarme bekomme ich so auch auf meine Geräte?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Dez 2018 10:43 #110325

  • Theopapa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Leider verstehe ich weder Möglichkeit 1 noch 2 und bin einfach nur verwirrt. Hätten wir uns doch mal für ein anderes System entschieden. Ich will doch einfach nur die Werte von meinem Auslesehandy auf ein weiteres Gerät haben :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Dez 2018 11:07 #110326

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 2017

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @Theopapa
Möglichkeit 1 Überträgt die Daten direkt von Handy zu Handy ohne cloud, das geht aber nur wenn auf beiden xDrip Läuft
Bei 2 werden die Daten zuerst in ein Cloud gespeichert und von da list das xDrip oder Spike die Daten wieder aus und gibt alarm. Bei Spike bin ich mir abergerade nicht so sicher wegen Alarm selber, da hat Apple glaube Einschränkungen das Handy immer Aktiv sein muss, deswegen nehmen viele als Alarm Handy ein altes Android (glaube da selber kein iPhone habe)

Wenn 600uploader installiert hast musst dich jetzt auf ns.10be.de anmelden (ist eine easy version von Azure und Heroku) und dann gibts die API im 600uploader ein. jetzt sollte die daten bei ANMELDENAME.ns.10be.de (steht aber auch da) landen und kannst zumindest mit Browser alles sehen.
Jetzt Zielhandy ein passendes App installieren und trägst als Follower auch die API ein und dann bekommt da alle Daten und kannst Alarm einstellen wie möchtest.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 14.12.19 Plätzchenbacken, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / xDrip / CareLinkPro 4.0C

Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Dez 2018 19:29 #110329

  • Quo
  • Benutzer
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 15

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Theopapa schrieb: Ich will doch einfach nur die Werte von meinem Auslesehandy auf ein weiteres Gerät haben :(


Das ist gar nicht einmal schwer - da die Frage häufiger kommt beschreibe ich das einmal in Einzelschritten.
Zuerst der Teil, den Du schon hast:
  1. apk download: 600series Android Uploader
  2. apk installieren, OTG Kabel in Telephon, Contour Next Link 2.4 an Kabel. Konfigurieren, auslesen lassen, und ersteinmal dran erfreuen.
    Damit kannst Du dann schon einmal auf dem Telephon (oder Tablet) sehen was die Pumpe treibt. Dieses Telephon muss immer in Empfangsreichweite zur Pumpe sein.



Nun gibt es verschiedene Wege, den die Daten auf ein anderes Gerät nehmen können. Ich zähle einmal auf...
  • der 600SeriesUploader kann selbst auf eine Pebble Smartwatch senden.
  • xDrip kann mit weiteren xDrip Instanzen auf anderen Telephonen interagieren. Die Einstellungen hierzu findest Du unter "xDrip+ Sync settings" Das xDrip auf dem Telephon des Kindes wird dann als master konfiguriert, die anderen als follower.
  • AndroidAPS kann seine Daten von xDrip empfangen - das klappt auch auf weiteren Telephonen, wenn xDrip dort als follower installiert ist.
  • an Nightscout gesendet, werden die Daten dort archiviert, und sind per REST API von anderen Programmen (auf weiteren Geräten) abrufbar, oder können per Webbrowser angezeigt werden.

Bei einer mit dem "Uploader Phone" am Kind verbundenen Smartwatch greift allerdings die Reichweitenbeschränkung zwischen dem am/beim Kind befindlichen Telephon, und der Uhr, und für euch ist das ohnehin weniger interessant, da ihr evtl mehr als nur einen Empfänger haben wollt. (Ihr selbst jeweils einen, und falls euch einmal Dritte unterstützen, wollt ihr sicherlich nicht die Übersicht zusammen mit dem Kind aus der Hand geben) Genau hierfür haben Eltern in Eurer Situation Nightscout entwickelt. Da werden die Daten per Upload (via WLAN oder mobiler Datenverbindung) hochgeladen, und sind dann via Webbrowser einsehbar, oder aber per API abrufbar. Letzteren Weg nutzt z.b. AndroidAPS um die Daten auszulesen, und kann das in der Konfigurationsvariante " nsclient " von beliebig vielen Telephonen oder Tablets aus machen.

Mein nächster Tip wäre daher, wie Cheffchen auch schon geschrieben hat, eine Nightscout Instanz bei ns.10be.de zu erstellen. Das ist dort so schön einfach und auch gut erklärt, das bekommt Du bestimmt hin. Das hochladen zu Nightscout kannst Du im 600series uploader aktivieren.

Parallel dazu ginge es mit Schritt 3 weiter:
  1. xDrip auf dem uploader phone installieren, beim 600series uploader den "xDrip broadcast" anknipsen, und bei xDrip unter Datenquelle "xDrip+ Sync Follower" einstellen. Eigentlich sollte hier 640G/Eversense aktiviert werden, aber evtl haben die Änderungen für Eversense die Kommunikation mit dem 600series Uploader gehäckselt...
  2. xDrip auf einem der follower Phones installieren, und die xDrip+ Sync settings konfigurieren.
  3. Sobald ihr euch erfolgreich durch die xDrip settings gebuddelt habt, solltet ihr bereits auf dem follower phone in xDrip die ersten Daten sehen, und auch Alarme konfigurieren können. Das ist eigentlich bereits das, was Du wolltest. Alles weitere ist Kür, und ihr könnt ausprobieren mit welchem Interface ihr am besten zurechtkommt, und euren Alltag bewältigen wollt (evtl auch auf weiteren Geräten - das erste Gerät, das mit xDrip funktioniert, würde ich ersteinmal nicht weiter verbasteln).

Also zu den weiteren Optionen:
  • spätestens jetzt solltest Du dir eine Nightscout Instanz konfigurieren (siehe oben). Sobald dort die Daten vom 600series uploader einlaufen, hast Du gewonnen :)
  • Nun kannst Du auf ein weiteres follower telephon den AndroidAPS nsclient packen (Link siehe oben). Dem kannst Du konfigurieren, dass er seine Daten aus der Nightscout Instanz bekommen soll. Wenn Du parallel dazu auf dasselbe Telephon noch xDrip packst, und zwischen xDrip und AndroidAPS den xDrip broadcast aktivierst, hat der AndroidAPS nsclient einen redundanten Datenpfad ( mit und ohne Internetzugang).
  • Da ihr sicherlich nicht immer auf das Telephon schauen wollt, würde ich als letzten Schritt noch eine Smartwatch mit einbeziehen - ausprobieren ob euch das xDrip oder AndroidAPS watchface eher zusagt.

Sowohl über xDrip als auch über AndroidAPS könnt ihr die Dokumentation in Nightscout ergänzen: Notizen und Kohlehydrate können beide, Batteriewechsel etc mitprotokollieren geht nur mit AndroidAPS. Für euren Anwendungszweck habt ihr aber eigentlich nur das Luxusproblem welches Interface euch besser gefällt ;)

So... nun zur Graphik

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Quo.

Juchu, Nightscout läuft!!! 13 Dez 2018 17:51 #110332

  • Taavi
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 50

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo an alle Fortgeschrittenen - Mal was ganz neues...

Habe gestern eine Austauschpumpe bekommen. Alles reingetappert, alles angemeldet, läuft.

ABER in Nighsscout werden plötzlich nur noch die Boli angezeigt, die direkt über die Pumpe reingetappert wurden. Die ganzen Boli die über das Next-Link per Fernbolus abgegeben werden erscheinen einfach nicht.

Habe bis jetzt Nightscout aktualisiert, der Uploader ist auf dem letzten Stand und es mal mit einem anderen Next-Link probiert. Keine angezeigten Boli. Die Kurve, Basalrate, Pumpendaten, etc. werden normal angezeigt

Hat da einer ne Idee zu???

LG, Taavi-Papa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Taavi.

Juchu, Nightscout läuft!!! 13 Dez 2018 21:00 #110335

  • Theopapa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Ersteinmal tausend Dank an die hervorragende Hilfe hier im Forum...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 14 Dez 2018 01:24 #110340

  • Quo
  • Benutzer
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 15

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Taavi schrieb: Habe bis jetzt Nightscout aktualisiert, der Uploader ist auf dem letzten Stand und es mal mit einem anderen Next-Link probiert. Keine angezeigten Boli. Die Kurve, Basalrate, Pumpendaten, etc. werden normal angezeigt


Der letzte Stand wäre selbst compiliert, aus dem branch WIP-Arecibo-v0.7.0 https://github.com/Pogman/640gAndroidUploader.git .

Zu erkennen daran, dass er z.b. die Verwendung von Pushover Nachrichten direkt (ohne Umweg über Nightscout) unterstützt, und bei fehlender Kalibrierung weiterrechnet (blau angezeigte Werte) Siehe hierzu auch die Diskussion " Mine the gap ".

Ansonsten wäre das etwas für die Issues.

Mal wieder die Referenzen auf die Diskussion herausgenommen, da das Forum keine Links will, und damit keine anständige Attribution von Quellen. /sigh/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 14 Dez 2018 13:54 #110342

  • Theopapa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 7

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2016
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
So, kleines Update:

Ich habe jetzt alles soweit am laufen:

Auslesehandy (Kind):
600uploader & xDrip+ laufen (Master).

Android-Phone (Mutter):
xDrip+ (Follower) läuft.

iPhone (Papa):
Nightguard & Spike laufen.

Probleme: Einzig die Alarme (iOS) bekomme ich aktuell nur mit aktivem Display. Beim Android hab ich es noch nicht ausprobiert. Ich hoffe, dass hier die Alarme auch bei inaktivem Display funktionieren.

Noch einmal tausend Dank für die super Hilfe! Jetzt können wir doch um einiges beruhigter in die Nacht gehen.

Theopapa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 14 Dez 2018 17:50 #110343

  • JürgenS
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 64

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2014
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
Zur 7er Version eine Frage:
Gibt es dazu schon einen link, dh kann man sie schon runterladen? Ich warte die ganze Zeit schon sehnsüchtig darauf...
Danke und viele Grüße,
Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: mibi74
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login