Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Juchu, Nightscout läuft!!!

Re:Juchu, Nightscout läuft!!! 11 Jun 2016 14:48 #101248

  • Tobas
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
nach dem mich dieser Beitrag motiviert hat, habe ich begonnen Nightscout für 640g einzurichten. Ich habe soweit alles durch. Mir fehlt noch das OTG . Ich wollte jetzt mal die erstellte Seite von Azure aus öffnen, bekomme aber hier eine Fehlermeldung : Seite nicht verfügbar. Die Verbindung mit GitHub wird erfolgreich angezeigt, und der Mongo Link stimmt auch.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Es müsste ja zumindest schon die Nightscout Seite angezeigt werden, auch wenn ich noch keine CGM Daten lade?

PS: Mittlerweile bin ich mir bei dem Mongo Link nicht mehr sicher. Diabeti500, du hast geschrieben der User Name ist nicht der Log in , welchen soll man verwenden?

Danke euch
LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tobas.

Re:Juchu, Nightscout läuft!!! 12 Jun 2016 10:33 #101252

  • Tobas
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Konnte das Problem schon lösen. Natürlich war es der Link der Mongo DB.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 14 Jun 2016 22:33 #101278

  • morph84
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 8

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ich hatte ja noch Fotos von dem LimiTTer am Arm meines Sohnes angekündigt, im Anhang findet ihr sie nun endlich. Außerdem habe ich mal noch einen Screenshot des xDrip+, also der App, welche ich zum Anzeigen der vom LimiTTer übertragenen Libre-Werte verwende. Dort ist auch erkennbar, dass die App vor berechnet, wann eine Hypo drohen könnte, natürlich immer nur anhand des vorherigen Verlaufs der Werte... Die Insulinangabe welche die App dort vorschlägt nutze ich derzeit nicht, man könnte aber entsprechende Voreinstellungen in der App treffen, sodass diese dann immer entsprechende Insulin- bzw. Kohlenhydratgaben vorschlägt um den eingestellten BZ-Zielwert (gelbe Linie) zu erreichen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: WebAdmin, Quo, diabeti500

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 14 Jun 2016 22:40 #101279

  • diabeti500
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 272

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Das sieht wirklich sehr gut aus, vielen Dank für diese Impression! So kann man es wirklich machen, das sieht alltagstauglich aus!
:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 21 Sep 2016 11:13 #102483

  • Mama von Sophia
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 98

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
auch bei uns läuft nun der Nightscout. Hab ein bisschen länger als 2 Std. gebraucht, aber hauptsache es läuft. Bin total happy.
Ich kann die Daten überall abrufen und einsehen. Nachts genial, da ich nicht mehr aufstehen muss und auch sonst kann ich sie jetzt noch beruhigter in diabetesunerfahrene Hände abgeben. Wir haben die 640g mit dem Enlite.
Das einzige, was noch nicht läuft sind automatische Alarme. Hast Du einen guten Tipp, wie ich das hinbekomme? DAs wäre natürlich noch das i-Tüpfelchen.
Auf dem Iphone hab ich die Nightscout App installiert. Die aktualisiert sich von den Werten nur, wenn ich draufgehe. Auf einem Android habe ich Internetseite offen, aber auch hier kommen keine Alarme automatisch?
Muss ich mir Pushup Nachrichten installieren oder hast Du einen anderen guten TIpp bzw. eine App für Android?
Danke für kurze Info!
Folgende Benutzer bedankten sich: WebAdmin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 22 Sep 2016 19:44 #102489

  • niki2010
  • Mitglied
  • Platinum Schreiber
    Platinum Schreiber
  • Beiträge: 209

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

ich reiche den Laptop mal an meinen Mann weiter, der kann dir die Frage beantworten:

Hallo,

für iOS habe ich zur Nachtüberwachung die App "Nightguard" entwickelt. Diese kann einfach über den App-Store kostenlos heruntergeladen werden. Sie ist spezialisiert auf Alarme, die recht fein konfiguriert werden können.

Aber auch hier gilt: Die App muss im Vordergrund laufen. Dies ist Nachts kein Problem. Um bei iOS im Hintergrund Alarme zu bekommen, helfen dann nur die Push-Nachrichten.

Alternativ bietet Nightguard aber auch eine Apple Watch App. Hier kann man dann zumindest mit einem Blick auf das Handgelenk die aktuellen Werte sehen ;-)

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 23 Sep 2016 13:33 #102492

  • Mama von Sophia
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 98

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
danke erst einmal für die Info.
Habe mir die App gerade heruntergeladen und werde sie natürlich dann direkt mal testen. Wäre happy, wenn das gut klappt.
Bisher bekomme ich nämlich auf dem Iphone keine Alarme hin.
Also, nochmals danke und schönes WE!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 04 Okt 2016 14:09 #102601

  • FiNa
  • Mitglied
  • Gold Schreiber
    Gold Schreiber
  • Beiträge: 143

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2006
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,
wir sind nun auch neu ausgestattet.

640 g läuft seit 3 Wochen und das CGM seit Samstag.
Hab hier mal alles verfolgt, aber null Plan wie ich diesen Nightscout nun einrichten muss. :-(

Ich selber habe ein Iphone 6 und meine Tochter mein altes Iphone 5. Würde das gehen oder muss ich ein extra Handy für Nightscout haben?

Kann mir jemand helfen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mama von Finnja *04.08.2006
Diabetes seit 06.09.2011
*Pumpi seit 12.12.11*

www.pumpentaschen.com

Juchu, Nightscout läuft!!! 05 Okt 2016 09:05 #102609

  • timwa
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 8

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo FiNa,

zum auslesen der Daten ist ein Android Telefon mit einem USB OTG Kabel + einem Bayer Contour Next Link von nöten. Ein iPhone kann die Daten nicht auslesen sondern am Ende nur anzeigen. Die Daten werden in der Cloud oder auf einem lokalen Server gespeichert und können dann von jeglichem PC/Android/Apple Device angezeigt werden.

Wenn man es nachts einsetzen möchte, kann man alternativ / oder zusätzlich auch ein älters Notebook mit Android x86 darauf nutzen. Wir nutzen sowohl ein stationäres Gerät, als auch ein Android Phone. Wichtig ist bei Phone das es OTG fähig ist, das sind leider meistens nur die grösseren Geräte und deshalb verwenden wir aktuell ein Samsung Galaxy S3.

LG aus dem Süden

Markus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juchu, Nightscout läuft!!! 11 Okt 2016 08:27 #102662

  • Tobas
  • Mitglied
  • Senior Schreiber
    Senior Schreiber
  • Beiträge: 60

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo an die Nightscout User,

wir haben Nightscout eine Zeit lang verwendet. Mir ist jedoch öfter aufgefallen, dass die Pumpe häufig den Kontakt zum Sensor verloren hat. Ich hatte den Eintrug, dass die ständige Verbindungsaufnahme des Nextlink, welches am Smartphone hängt, die Verbindung Sensor - Pumpe stört. Solche Ausfälle hatten wir sonst nie.

Ich hatte zu dem Zeitpunkt auch nur einen Nextlink. Haben dies auch zum BZ messen verwendet. Ebenso hatte es ziemlich lange gedauert, bis der BZ Wert beim blutig messen an die Pumpe gesendet wurde, sonst war er immer sofort da.
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Dies war der Grund warum ich es dann doch wieder gelassen habe.
LG
Nachtrag: Wir haben 640g plus CGM

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Tobas.
Moderatoren: mibi74
Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login