Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Dürfen Lehrer trotz Pflegedienst zwischendurch korrigieren?

Dürfen Lehrer trotz Pflegedienst zwischendurch korrigieren? 10 Jan 2019 20:32 #110541

  • Papawutz
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 15

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Halle zusammen
Habe vergeblich gegoogelt und Versuche es jetzt hier nee Antwort auf meine Frage zu bekommen.
Also letzten in der Schule ( Jan mein Sohn geht in die 2. Klasse ) rief uns die Lehrerin wegen eines zu Hohen Wertes an ( total Toll seine Klassenlehrerin) . Meine Frau gab den IE durch und Jan gab sich unter Aufsicht ( Die Klassenlehrerin ist von uns eingewiesen und Vertraglich abgesichert) seinen Bolus.
Mittags BESCHWERTE sich die Pflege , sie könnte schlecht das Mittagessen berechnen wenn zwischendurch korrigiert wird und ausserdem , wenn die Krankenkasse das mitkriegt , wird die Pflege verweigert.
Werte von 298 zwischen Frühstück und Mittagessen sind nicht schlimm( Pflege ).

Stimmt das mit der Krankenkasse?
Wir wollen doch nur dass er keine Schäden bekommt und einigermassen im Unterricht teilnehmen kann.
Liebe Grüsse Marcus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dürfen Lehrer trotz Pflegedienst zwischendurch korrigieren? 10 Jan 2019 21:23 #110545

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1844

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo @Papawutz,

so mal unter uns "So ein schrot habe ich schon lange nicht mehr gehört".
Da wirst lange Onkel Google fragen können, da wirst nichts finden, das dies nicht erlaubt ist, da es so ein verbot halt nicht gibt.
Also ignorieren, wollte sich nur wichtig machen.

Wenn die das nicht berechnen kann, soll Sie mal eine Schulung machen wie man das behandelt.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Dürfen Lehrer trotz Pflegedienst zwischendurch korrigieren? 10 Jan 2019 21:36 #110546

  • Papawutz
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 15

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr: 2011
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Und das ist seit 2 3/4 jahren unser Problem.Es gibt nicht viele Kinderpflegedienste und wir sind froh das die auch kommen.Aber früher war (ich nenne Sie beim Namen) Johanna immer da. Ob Kindergarten oder danach Schule.
Johanna hat bei BZ 70 ihn erstmal essen lassen und dann gebolt bei leichtem Anstieg ( Top). jetzt kommen mal die mal der und bei 70 schenken die nee KE.
Ich den vorgerechnet dass bei 6 KE mal 0,7 = 4,2 IE rauskommen. Bei schenkung 5 KE mal 0,7 = 3,5 IE.
Aber 3,5 IE durch gegessene 6 KE = Faktor 0,58 . Haben die nicht kappiert. Folge= Mittags Zucker von 289 weil auch noch 30 Min. nach dem Essen gebolt.
Jedesmal fahren wir 1 mal im Jahr zur Chefin wegen dies und das und JAJA machen wir anders. Stattdessen sprechen die sich hinter unserem Rücken mit FR. Doktor ab und Bolen stur nach Kurvenangabe( Patientenkurve)
Wenn wir als Eltern ( und ich behaupte mal.dass alle hier im Forum die besten Diabetologen sind, da 24 h im Dienst) was sagen werden wir so als naja ungelernte abgestempelt.
Könnte kotzen , aber Jan ist noch nicht so fit mit 7 das alleine hinzubekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Dürfen Lehrer trotz Pflegedienst zwischendurch korrigieren? 10 Jan 2019 22:39 #110550

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1844

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

ich glaube ihr habt 2 grobe Fehler beim Pflegedienst, die es euch beiden nicht einfacher macht.

1. Du bist der Auftraggeber, dein Wort ist Gesetz, Doc gibt nur Empfehlungen ab. Das solltest zu erst mal klar stellen, kann man ja vernünftig klären, was nach über 2 Jahren jetzt natürlich nicht gerade einfach ist, auch mit Doc sollte das geklärt werden.

Dann schließt da daran

2. Pflegedienst brauch ein Pflegeplan, alles andere wäre zuviel verlangt, gerade weil auch nicht immer der selber kommt. Dies war auch unser Fehler früher.
Du und nur Du gibst Pflegedienst Pumpenpläne und musst einmal ein Pflegeplan erstellen, denn nur das können sie. Da muss halt einfach was wann bei welchen wert gemacht wird aber auch so, das mit Pumpenplan passt von den Begriffen
zb:

8-10 Uhr
<70 mg 1 KE extra Traubenzucker, Essen normal mit Essenfaktor berechnen und abgeben
70 - 100 mg 0,5 KE bei Essen abziehen und nicht mit Insulin abdecken, Rest normal mit Essenfaktor berechnen und erst nach Essen angefangen abgeben
100 - 140 mg normal mit Essenfaktor berechnen und abgeben
140 - 250 Korrektur Berechnen Essen normal mit Essenfaktor berechnen und abgeben
>250 Korrektur Berechnen Eltern Informieren

Korrektur Berechnen: BZ-XY= / Korrekturfaktor
Korrekturfaktoren:
8-10 Uhr = 10
10-13 Uhr = 12
...
..


Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login