Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Urheberrecht im Diabetes-Kids Forum

Urheberrecht im Diabetes-Kids Forum 10 Apr 2012 06:34 #67498

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5067

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen,

wir wurden vor Kurzem darauf hingewiesen, daß es in diesem Forum in letzter Zeit einige Urheberrechtsverletzungen durch Ostergedichte gab. Diese habe ich gestern mit einem entsprechenden Hinweis entfernt.

Ich möchte Euch um Eure Mithilfe bitten, daß Ihr in Zukunft verstärkt darauf achtet, daß das Urheberrecht in diesem Forum strikt eingehalten wird. Ansonsten könnten wir irgendwann ziemlich heftigen Ärger bekommen, der sogar bis zur Schließung dieses Forums gehen könnte.

Die Moderatoren hier im Forum sind dazu angehalten, alles was potentiell nach einem geklauten, geistigen Werk aussieht, zu löschen. Dazu zählen Graphiken, Musikstücke, Bilder, Texte, Gedichte, Erzählungen, Musikstücke etc.

In diesem Zuge haben wir auch folgenden Hinweis in die Nutzungsbedingungen dieser Seiten aufgenommen:

Beiträge, die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen, sind ausdrücklich untersagt. Bei einem Verstoss ist der Nutzer verpflichtet, Diabetes-Kids von einem, durch diese Pflichtverletzung, entstandenen Schaden freizuhalten.

Das Thema Urheberrecht ist ein sehr komplexes, denn oft ist für den Nutzer gar nicht klar erkennbar, ob es sich um ein geschütztes Werk handelt. Selbst wenn man z.B. eine Grafik auf einer Seite für freie Grafiken herunterlädt, dann ist noch nicht sicher gestellt, daß der Betreiber dieser Seite da sorgfältig recherchiert hat. Und schon hat man ein Problem, denn Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Sicher sein kann man nur, wenn man entweder eine Genehmigung des Urhebers hat, oder selbst der Urheber ist.

Mehr Informationen zum Thema Urheberrecht findet Ihr z.B. unter de.wikipedia.org/wiki/Urheberrecht

Wenn Euch ein Beitrag auffällt, welcher einen urheberrechtlich kritischen Inhalt hat, dann schreibt mir bitte eine PN oder Mail an webmaster@diabetes-kids.de

Ich hoffe auf Euer Verständnis.

Viele Grüße und alles Gute
Folgende Benutzer bedankten sich: Richard, EgonManhold, tjaymam, pumpentasche.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de

Urheberrecht im Diabetes-Kids Forum 12 Apr 2017 11:11 #104785

  • Kosima
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 33

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2007
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,
da hätte ich noch kurz eine Frage. Wenn man in einem Beitrag etwas zitiert und die Quelle angibt (z. B. Gedicht mit Autor, Buchzeile mit Seitenangabe und Herausgabe- wie z. B. in einer Dissertation...) ist das dann eigentlich auch eine Urheberrechtsverletzung oder ist das in Ordnung?
Viele Grüße
Kosima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Urheberrecht im Diabetes-Kids Forum 12 Apr 2017 11:49 #104786

  • mibi74
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 772

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2005
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Nach meiner Kenntnis, ich bin kein Jurist, ist das nicht so ohne weiteres möglich.

Eine Dissertation(Doktorarbeit) ist immer urheberrechtlich geschützt. Ich würde da nichts veröffentlichen, auch keinen Teil davon, ohne mir vorher die Genehmigung vom Urheber einzuholen. Meines Wissens muss man sagen, was man veröffentlichen will, wo und für welche Zwecke. Der Autor muss sollte es per Unterschrift absegnen. Es ist das geistige Eigentum von einer anderen Person und die will sicherstellen, dass dies nicht aus dem Kontext gerissen wird oder für fremde Zwecke missbraucht wird.

Der genaue Wortlaut ist folgender Maßen: 1. Dissertationen sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützt; d.h. die jeweiligen Autoren sind im Besitz der Rechte für die Nutzung und Verwertung ihrer Arbeiten. Das Urheberrecht steht in der Regel in den meisten Fällen allein dem Doktoranden als dem geistigen Schöpfer und nicht dem betreuenden Professor zu. Davon unabhängig ist die Dissertation der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Nähere regelt die jeweils einschlägige Promotionsordnung.
Folgende Benutzer bedankten sich: WebAdmin, Kosima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von mibi74.

Urheberrecht im Diabetes-Kids Forum 12 Apr 2017 23:30 #104806

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5067

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo zusammen,

dieses Thema ist sehr komplex. Grundsätzlich darf man keine urheberrechtlich geschützten Inhalte posten, auch wenn man einen Quellverweis angibt. Von daher im Zweifel lieber nichts kopieren und hier posten. Ein Link zu einer anderen Seite ist aber kein Problem.

Alle Details zu diesem Thema unter folgendem Link:
www.gesetze-im-internet.de/urhg/

Viele Grüße und alles Gute

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login