Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Mody (Typ 2) Diabetiker hier? Viell. auch Kinder? 19 Aug 2009 21:02 #32252

  • sandra77
  • Benutzer
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 6

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht:
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform:
Hallo,

bei mir (32) wurde ein Mody Typ 2 festgestellt. Es ist eine sehr leichte Form. Ich habe eine Tochter (3). Es wurde gesagt, das es eh ohne Konsequenz ist, wenn man sie testen würde... wie war das bei euch? Ich muss sie im Auge behalten, wenn sie Symptome hätte, könnte man sie immer noch testen. Aber da sist ja grad bei Mody das schwierige. Ich meine, ich habe ihn wahrscheinlich seit meiner Geburt und habe bis heute keine Symptome!

Mich würden man eure Erfahrunen zum Thema Mody (Typ 2) interessieren und wie ihr das mit euren Kindern gehandhabt habt?

Danke
Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re:Mody (Typ 2) Diabetiker hier? Viell. auch Kinder? 21 Aug 2009 15:25 #32279

  • EgonManhold
  • Mitglied
  • Experte
    Experte
  • Beiträge: 2939

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr:
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo Sandra,

gib den Begriff "Mody Diabetes" doch mal in eine Suchmaschine (Google, Yahoo o.ä.) ein, da gibt es etliche Beiträge dazu.

Hier im Forum wirst du dazu nicht so ganz viele Antworten bzw. Erfahrungsberichte bekommen können.

Gruß, Egon M.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte...

Re:Mody (Typ 2) Diabetiker hier? Viell. auch Kinder? 24 Aug 2009 20:07 #32314

  • faxenjannes
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 31

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2000
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Auch hier gibt es doch einige wenige Mody Diabetiker, einfach mal Mody unter suchen (oben rechts) eingeben...
Bei meinen beiden Kinder wurden zum Jahreswechsel hohe BZ-Werte gemessen. Die Genuntersuchung hat Mody 3 festgestellt. Sie haben es von mir. Bis dahin dachte ich aber 20 Jahre lang, ich wäre Typ1 (habe seit 18 Jahren eine Pumpe). Meine Mutter, mein Bruder und meine Tante sind dann wohl auch alles Modys, laufen auch alle als Typ1er rum, alle seit Beginn mit Insulin. Meine Tochter hat gute Werte, ich messe sie nur noch selten, Jannes letzter HBa1c lag bei 5,5...ab 6,5 werden vorraussichtlich versuchsweise Tbl. gegeben, später Insulin, wenn nötig. Die Werte abends nach dem Essen sind hoch, 180-250...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von faxenjannes.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.136 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login