Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Der CGM-Beschluss ist veröffentlicht und wirksam

Der CGM-Beschluss ist veröffentlicht und wirksam 07 Sep 2016 12:42 #102206

  • WebAdmin
  • Mitglied
  • Administrator
    Administrator
  • Beiträge: 5571

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 1998
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)

Menschen mit Diabetes, die die erforderliche Indikation haben können nun loslegen und ein CGM beantragen.

Lange haben wir gewartet, nun ist er da, der CGM-Beschluss; veröffentlicht im Bundesanzeiger . Änderungen hat es durch das Bundesministerium für Gesundheit erwartungsgemäß nicht mehr gegeben. Bereits zuvor hatte das Referat 213 des Bundesministeriums für Gesundheit mit Schreiben vom 22.08.2016 die Nichtbeanstandung des CGM-Beschlusses erklärt 

Mehr lesen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.de

Der CGM-Beschluss ist veröffentlicht und wirksam 12 Sep 2016 11:28 #102282

  • SteJo
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 3

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Hallo,
gehört das Freestyle Libre auch dazu?
Wir zahlen das Gerät mit dem Sensor zur Zeit selbst. Die LKK sagte uns, da dieses Grät keinen Alarmfunktion bei Hypos hat, braucht sie es laut Satzung nicht übernehen.
VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Der CGM-Beschluss ist veröffentlicht und wirksam 12 Sep 2016 12:04 #102283

  • Sheila
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 444

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,

das Freestyle Libre gehört nicht dazu, da es kein CGM ist und keine Alarmfunktionen hat.
Deswegen ist es richtig, dass die Krankenkassen es nicht übernehmen müssen.

Einige KK wie z.B. Techniker KK, DAK und Audi BKK übernehmen dennoch auch das Freestyle Libre.

VG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdWenkemarielaurinmibi74
Ladezeit der Seite: 0.149 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login