Anmelden  

Werde unser Facebook Fan

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Schulung 08 Nov 2022 21:52 #119649

  • MeinJosi
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 2

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo,

wir haben jetzt einen Sensor verschrieben bekommen. Bei unserer Diabetes-Praxis haben wir nachgefragt, ob wir zum ersten Sensorsetzen in die Praxis kommen könnten. Dort hat man uns gesagt, dass eine Sensorschulung an 3 Tagen zu je 2,5 bis 1,5 Stunden stattfinden würde. Also insgesamt 7,5 Stunden. Bei Dexcom haben wir bereits an der 1-1,5 Stündigen Online-Schulung teilgenommen und nicht den Eindruck, dass das so kompliziert ist. Ist eine so aufwendige Schulung sinnvoll, zumal sie morgens stattfinden soll, wenn unser 9-jähriger eigentlich zur Schule geht?
Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schulung 08 Nov 2022 22:14 #119650

  • Caro0104
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
  • Private Nachricht
Hallo! Also meine Tochter, 6 Jahre  alt, hat jetzt auch einen Sensor bekommen... Es ist total easy, den zu setzen - zumal es in der Broschüre auch erklärt wird... Es gibt auch ein nettes Youtube Video dazu, von einem Jugendlichen.  Frida hat das richtig gern geschaut!
Haltet euch an die Broschüre, Schritt für Schritt,  und dann klappt das! 
Ganz liebe Grüße,  Carolin 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schulung 09 Nov 2022 02:05 #119651

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 3044

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
  • Private Nachricht
Hallo @MeinJosi,

so generell schwer zu sagen, ich/wir würden uns da langweilen, ohne frage, sind aber einige Jahre im Club auch mit Sensoren und wissen was wir von den Werten zu halten haben die angezeigt werden.
Das setzten eines Sensor, ist ja der kleinste Teil, wichtiger ist ja, was bedeuten die Werte die angezeigt werden und wie Handle ich dann.
Ob das jetzt 7,5h sein müssen kann ich auch kaum glauben aber eine extra Schulung nach 2-3 Tage Tragen, kann nur von Vorteil sein.

Die Frage ist ja, ist es eine Bedingung vom Doc oder eine Empfehlung.

Cheffchen
Nächstes Treffen 11.02.23, Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in/um Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
tslim x2 CIQ / Dexcom BYODA / xDrip / Nightscout

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.327 Sekunden

Der Inhalt von Diabetes-Kids.de ist ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Die Informationen auf dieser Seite stellen in keiner Weise Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch ausgebildete und anerkannte Ärzte dar.

Diabetes-Kids.de übernimmt keinerlei Haftung für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Da es sich bei diesen Seiten um interaktive Datenbanken handelt, distanzieren wir uns ausdrücklich von den Links dieser Seite zu anderen Seiten und stellen klar, dass wir uns den Inhalt der verlinkten Seiten nicht zueigen machen möchten!

Sollten wir aufgrund eines Eintrags gegen geltendes Copyright verstossen, bitten wir um einen Hinweis, damit wir den entsprechenden Inhalt entfernen können. Alle Logos und Warenzeichen sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.

Die Kommentare wie Beiträge fremder Autoren stehen im Verantwortungsbereich ihrer jeweiligen Poster.

Copyright © 2023 (soweit nicht anders angegeben) Diabetes-Kids.de