Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Ersatztransmitter Dexcom

Ersatztransmitter Dexcom 21 Feb 2019 20:31 #110920

  • Student0906
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 40

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Danke für die Tipps mit den overpatches von dexcom. Habe gleich Email geschrieben, mal schauen was passiert.
Ja blutig zu messen und vor allem im Urlaub wollen wir auch nicht. Daher machen ich mir gerade Gedanken wie wir lösen werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ersatztransmitter Dexcom 22 Feb 2019 21:13 #110926

  • Student0906
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 40

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2010
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Bin begeistert, am Donnerstag früh email geschrieben an dexcom wegen den overpatches. Heute am Freitag sind diese bereits da. Schneller geht es gar nicht. Einfach top!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ersatztransmitter Dexcom 23 Feb 2019 10:28 #110928

  • talubo
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 38

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
War bei uns auch so. Und die kleben wirklich super gut. Wir haben es fast nicht abgekriegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ersatztransmitter Dexcom 02 Mär 2019 01:15 #111011

  • MichaelCedric
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 10

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2008
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Wir haben den G5 jetzt seit knapp 2,5 Jahren und hatten bisher zweimal Probleme mit dem Transmitter. Das erste Mal "glücklicherweise" recht zu Anfang, da wurde der Transmitter vom Empfänger bzw. vom Handy (wir benutzten beides als Empfangsgerät) nicht mehr erkannt und Dexcom schickte einen Ersatz. Allerdings hatten wir kurz vorher bereits den nächsten Quartalspack erhalten und hatten seitdem immer einen Ersatztransmitter zu Hause. Diese Woche war es dann das zweite Mal, dass es ein Problem gab, dieses Mal allerdings mit der Batterielaufzeit des Transmitters. Nach knapp 6 Wochen Tragezeit kam abends plötzlich die Meldung, dass die Batterie schwach sei und wir einen neuen Transmitter bestellen sollten. Nachts dann fiel er komplett aus. Heute kam dann der Ersatz von Dexcom, aber ohne den "Backup" wären es wieder 2 Tage und Nächte blutig messen geworden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.147 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login