Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Pflegedienst-Wie lange da?

Pflegedienst-Wie lange da? 24 Apr 2019 14:35 #111382

  • Gryfe
  • Mitglied
  • Neuling
    Neuling
  • Beiträge: 1

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo,

ich habe eine Frage. Wir haben in der KiTa einen Pflegedienst, welcher zu den Mahlzeiten kommt, das Essen wiegt, das Insulin berechnet und die Abgabe in die Pumpe eingibt. Soweit so gut.

Da ein Kind ja aber auch mal Nachschlag möchte oder nicht aufisst, bleibt der Pflegedienst solange, bis das Essen rum ist. Bezahlt wid über die Pflegeverordnung aber nur die Insulinabgabe.

Wir sind schwer am Kämpfen mit dem Amt für die Häusliche Krankenpflege, aber die stellen sich quer und sagen, ja dasit so so und wenn ihr Sohn länger isst, da ist das nicht normal. Sprich, sie wollen (oder können) nicht mehr bezahlen.

Wie ist das bei euch so? Wie lange bleibt der Pflegedienst bei euch in der Regel? Und wer bezahlt was an den Pflegedienst?

Wir sitzen jetzt langsam etwas auf dem Schlauch. Ich hoffe, hier kann usn jemd+and etwas helfen.

Vielen Dank und sonnige Grüße

Ronny Krawietz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflegedienst-Wie lange da? 24 Apr 2019 16:09 #111383

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1827

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Der Pd war so eingetakten das er mehr oder weniger zum ende des Essen kamm oder zumindest hälfte, so konnten alle schon abschätzen, isst überhaupt auf oder möchte noch mehr.
Also blieb auch nur max 2-3 min.
Später als die erzieher gesehen haben ,wie einfach das ist, haben sie das oft gemacht, dann auch vor dem essen oder wenn nachschlag, den dann auch einfach abgegeben, das kamm aber erst mit der Zeit.

Pflegedienst bei uns nur KK aber I-Status so das ein 1/4 Erzieher nur für Kind da war, hauptsächlich wegen dem Essen.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Pflegedienst-Wie lange da? 24 Apr 2019 19:41 #111385

  • Zuckermotte
  • Mitglied
  • Schreiber
    Schreiber
  • Beiträge: 26

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2012
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hi,
bei uns läuft zum Mittagessen eine zweite Verordnung zum blutig messen und Essen wiegen, anschließend berechnen und bolen (die zweite Verordnung für Bolusgabe)
Das müsste euer Pflegedienst mal machen....
Zum Frühstück und zur Vesper geben sie nur den Bolus ein, sie hat fertig beschriftetes Essen mit....
Vielleicht könnt ihr darüber mehr Zeit bekommen. Meine Tochter isst aich mal mit Nachschlag oder lässt was drauf, der Pflegedienst ist ca 30 min da

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflegedienst-Wie lange da? 01 Mai 2019 22:03 #111429

  • Cikar
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo Ronny, unser Pflegedienst kommt zu Beginn der Mittagsmahlzeit in die Kita. Er misst blutig , berechnet das Essen und wiegt es ab. Danach geben sie den Bolus und warten solange , bis Orlando fertig ist. Sie bolen auch nach , falls er Nachschlag möchte.

Ich vermute Pflegedienste handhaben das unterschiedlich. Wir sind diesbezüglich mit unseren sehr zufrieden. Sie fahren zu mehrere Diabetes Kinder in unserer Umgebung.

Das Rezept wird komplett von der Kasse bezahlt .
Der Pflegedienst rechnet folgendes ab:
Richten der Medikamente s.c. Injektion ( 1 x Tag , 5xWoche, 20 x Monat - Gesamtpreis 157,60 )

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.
Lg Cindy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflegedienst-Wie lange da? 01 Mai 2019 22:09 #111430

  • Cikar
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2013
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Noch ein Nachtrag. Unser Pflegedienst ist so lange in der Kita bis Orlando fertig mit Essen ist und wir bekommen keine zusätzliche Privatrechnung für die „ Zeit „ .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Pflegedienst-Wie lange da? 02 Mai 2019 00:25 #111431

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1827

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
@Cikar die 157€ sind wohl realistisch bzw, untergrenze, zumindest sehr nah an dem was ich mal so gehört habe.
jetzt Überschlag mal pro Tage = 7,50€ inkl Anfahrt, das sind max 15 min oder der Besuch ist unwirtschaftlich.
Einige rechnen halt genau und andere hauen paar Omis rein, wo es schnell geht und die Zeit wieder raus holen und damit etwas mehr zeit bei den Kids haben :O).
Is halt leider nicht viel was sie bekommen, deswegen sagen hier viele ab, das passt nicht und dann vielleicht noch Kind suchen, das geht ja gar nicht.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 17.08.19 Pizza Berlin Marzahn/Ahrensfelde

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Pflegedienst-Wie lange da? 02 Mai 2019 19:35 #111439

  • feuerblume
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 11

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
HALLO;
kann dazu nur sagen, dass 10 Minuten nicht ausrechen, egal wie alt das Kind ist. Wir haben mit der KK einen Vertrag, 30 Minuten Essenaufsicht mit Berücksichtigung des SEA:der Pflegedienst hat gebolt auch mit einem hohen Ausgangswert, dagegen haben wir uns gewehrt. Nun können wir nach dem Mittagessen mit den Hausaufgaben beginnen, was vorher nicht möglich war, wegen zu hohen Werten, das Kind konnte sich schlecht konzentrieren und das Schriftbild war unsauber.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminmibi74
Ladezeit der Seite: 0.159 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login