Werde unser Facebook Fan

                                     

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Abonniert den täglichen Diabetes-Kids Forenupdate.
Dies ist ein Newsletter, der Euch täglich um ca. 17:00 Uhr über alle neuen Forenbeiträge hier im Forum informiert.
Wenn Ihr diesen Newsletter empfangen möchtet, dann könnt ihr Euch ganz einfach unter diesem Link dafür anmelden.
Mehr lesen...
  • Seite:
  • 1

THEMA: Enlite zeigt dauerhaft niedriger werte als bz

Enlite zeigt dauerhaft niedriger werte als bz 31 Aug 2018 22:48 #109469

  • Dt1 mausemama
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Hallo
Wir haben zur zeit ein seltsames Phänomen mit dem enlite und der 640g
Die sensorkurve war gestern und heute sehr gleichmäßig man könnte denken was fur ein super tag aber wenn wir den bz gegen gemessen haben kamen unterschiede von bis zu 10mmol/l raus. Sg dabei immer niedriger als bz. Die ausschläge nach oben nach dem essen waren in der sg Kurve überhaupt nicht sichtbar im bz aber messbar.
meine frage jetzt....
ist das wachstum oder ist der sensor hin?
haben den 3. Einer charge die uns bis jetz probleme gemacht hat.... Nach 48 stunden schlechte isig werte bis zum langsamen sensortod nach ca 50 stunden... Grauenhaft.... Medtronic behauptet das liegt nicht an der charge...
hatte das schonmal jemand?
Könnte es sein dass weniger messmedium auf dem faden ist als sonst?
Erfasst es deshalb die ausschläge nicht?
ich bin gerade ratlos:ohmy:
bin über jeden erfahrungsbericht und jede theorie zum ursprung dieser unterschiedlichen messungen dankbar:kiss:
glg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Enlite zeigt dauerhaft niedriger werte als bz 31 Aug 2018 23:55 #109470

  • Cheffchen
  • Mitglied
  • Diamant Schreiber
    Diamant Schreiber
  • Beiträge: 1610

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2009
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Hallo,
sind zwar kein Enlite nutzer aber am wachstum kann das nicht liegen. Die Messwerte können durch bestimmte sachen beeinflusst werden aber nicht das die linie gerade ist sondern nach oben schiesst und der BZ ist aber viel tiefer.
Ob es an den Enzymen liegt oder was auch immer, keine ahnung, auf jeden fall kannst nichts machen ausser immer schön tauschen.
Es kann schon an der Charge liegen, da bleibt dir nur, deine Position richtigen und eindeutig denen klar zu machen, das halt ein funktionierendes system erwartest.
Das was Medtronic support dir gegen über behauptet und was die realität ist, sind zwei verschiedene dinge, gerade wenn es um ersatz geht, das liegt aber einfach an der verfügbarkeit und da bekommen halt die, die am lautesten schreien zuerst ersatz.
Das war früher mal anders aber seit ein paar jahren ist das leider so.

Bestes beispiel ist der OK knopf der 640.

Cheffchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nächstes Treffen 22.09.18 Berlin Marzahn/Ahrensfelde Grillen

---
Suche aus/in Ost-Berlin Kids bzw. Eltern für vielleicht mal auf eine Diät Cola ;O).
Paradigm Veo 554 / CONTOUR NEXT LINK / Freestyle Libre / CareLinkPro 4.0C

Enlite zeigt dauerhaft niedriger werte als bz 01 Sep 2018 14:09 #109472

  • Wenke
  • Mitglied
  • Moderator
    Moderator
  • Beiträge: 3802

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Junge
  • Geburtsjahr: 2004
  • Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)

Dt1 mausemama schrieb:
haben den 3. Einer charge die uns bis jetz probleme gemacht hat.... Nach 48 stunden schlechte isig werte bis zum langsamen sensortod nach ca 50 stunden... Grauenhaft.... Medtronic behauptet das liegt nicht an der charge...


Das sagen die natürlich immer.

Da hilft nur konsequent jeden Sensor reklamieren und wenn wirklich jeder mies ist (hatten wir damals in unserer allerersten Lieferung 2/2014) auch mal unbequem werden und auf den Austausch der restlichen Lieferung bestehen. Dabei ruhig mal darauf hinweisen, dass einem Kind unnötig Schmerzen zugefügt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Enlite zeigt dauerhaft niedriger werte als bz 01 Sep 2018 14:16 #109473

  • Dt1 mausemama
  • Mitglied
  • Junior Schreiber
    Junior Schreiber
  • Beiträge: 9

  • Daten zum Kind:
  • Geschlecht: Mädchen
  • Geburtsjahr: 2015
  • Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Ja ihr habt recht es war der sebsor. Nachts hat erden geist aufgegeben.
hab einen recht stillen Mitarbeiter am Telefon gehabt der aber sofort ersatz aich für die 2 die ich noch om schrank habe mit der chrnr losgeschickt hat. Wir hatten das theater erst ende mai... War sogar einer dabei wo der faden neben der nadel lag.... Die haben sie auch getauscht... Sauerei dass es so oft schlechte sensoren sind...
naja wenigstens habens sie alles getauscht...
vielen dank für die antworten
glg Nicole

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: EgonManholdWenkemarielaurinWebAdminJulimibi74
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Login