Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Dexcom G6 ist gestern angekommen

gewitterhexe96
Mitglied


Junior Schreiber
Junior Schreiber

Beiträge: 15

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2009
Therapieform:
Private Nachricht
10 Jan. 2019 08:46 #110539 von gewitterhexe96
Dexcom G6 ist gestern angekommen wurde erstellt von gewitterhexe96
Hallo,

ich bin gerade so happy und wollte das gerne teilen.
Wir haben gestern unseren Dexcm G6 bekommen. Ganz einfach, ohne irgendwelche Problem. Rezept an Dexcom geschickt, die Kasse hat schnell genehmigt und gestern kam der Anruf vom Kundendienst um einen Termin auszumachen. Da wir in der kommenden Woche aber keinen passenden gefunden haben und gestern Abend noch einer frei war, haben wir ganz spontan zugesagt und vier Stunden später stand die Dame vor der Tür, hat den ersten Sensor mit uns gesetzt das Gerät erklärt und gemeinsam eingestellt und fertig.
Und in der Schule gab es dann auch gerade schon den ersten Alarm. Und die Lehrerin hat sogar angerufen (sie ignoriert den DM sehr gerne) was sie den jetzt machen soll :woohoo:
Ich bin gerade total begeistert. Hoffe ihr bekommt heute auch alle so tolle Nachrichten wie wir.
Liebe Grüße
gewitterhexe
Folgende Benutzer bedankten sich: Emmi1909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SuSanne36
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 368

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2009
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
10 Jan. 2019 19:34 #110540 von SuSanne36
SuSanne36 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Man muss auch mal Glück haben.
Ich freue mich für Euch, das alles so toll geklappt
hat.
Grüße Susanne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Emmi1909
Mitglied


Senior Schreiber
Senior Schreiber

Beiträge: 65

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2011
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
11 Jan. 2019 08:41 #110551 von Emmi1909
Emmi1909 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Hey, das hört sich doch toll an und schön dass auch mal was Positives berichtet wird! ;)

Wir sollten eigentlich auch schon längst den Dexcom G6 haben, aber irgendwie hakt es noch bzw.
die Diaambulanz hat uns scheinbar vergessen.. Die meinten letztens auch, dass kein Vertreter von Dexcom
zu uns kommen könnte obwohl sie uns das System so toll empfohlen haben..
Zur Zeit messen wir wieder nur blutig und das nervt. Wir hatten vorher den Enlite, der aber letztens den Geist aufgegeben hatte. Waren wir auch nicht so zufrieden mit, daher der geplante Wechsel.

Eine Frage noch an @gewitterhexe96:
welche "Gerätschaften" nutzt ihr im Zusammenhang mit Dexcom bzw. was nimmt euer Kind mit in die Schule?

Danke vorab und viele Grüße!
Silvia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SugarPaps
Mitglied


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 43

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2007
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
16 Jan. 2019 11:19 #110591 von SugarPaps
SugarPaps antwortete auf Dexcom G6 mit welchen Handys
Hallo zusammen,

hat von Euch jemand Erfahrung mit der Dexcom 6 App? Als wir mit dem Libre angefangen haben mussten wir ein neues Handy kaufen, da die App nur für bestimmte kompatibel ist und somit auch nicht zu installieren war. Zum Glück gab es neben iPhone und Samsung auch das Nexus 5. Diese steht nun aber nicht auf der Liste von Dexcom. Da wir ernsthaft wechseln wollen, der Nightrider taugt doch nur zur Nacht (Größe, Stabilität) und der Libre setzt beim Training auf dem Eis wegen Temperatur aus, würde ich nur ungern wieder ein neues hochpreisiges Handy kaufen wollen. Funktioniert ggf. xDrip+ auch mit dem Dexcom 6? Mit dem 5er geht das ja scheinbar.

Danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

leseHexe
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 164

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2008
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
19 Jan. 2019 22:41 #110634 von leseHexe
leseHexe antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Hallo!
Wir haben auch den ersten G6 Sensor im Einsatz - nach 2 Jahren G5. Die App für Android finde ich nach der G5-App gewöhnungsbedürftig - aber wir finden uns zurecht. Da ich gerne als Follower auch aus der Ferne die Werte sehe, haben wir ein Smartphone in Betrieb - den Empfänger gibt es aber glücklicherweise auch. Wir haben ein Samsung S7 - und leider musste ich jetzt vom technischen Support hören, dass die App nur für Android 7 zugelassen ist - sie läuft auch mit meinem auf Version 8 upgedateten - aber es werden nicht immer alle Werte in Clarity hochgeladen - und das könnte an der Android-Version liegen. Ob ich mir das aber deshalb antun werde, das Handy auf Version 7 zurückzubringen (scheint verdammt aufwendig zu sein) weiß ich noch nicht.
Der erste Sensor war auch im Vergleich zum G5 nicht so zuverlässig: direkt nach den 2 Stunden Aufwärmphase hatten wir über 100 Abweichung (Werte von über 350 bei 230 gemessen). Die Nachfrage ergab, dass der G6 in den ersten 24 Stunden etwas ungenau sein könnte, dass das aber zu viel Abweichung ist. Wir haben dann weiter beobachtet: innerhalb der ersten 24 h haben sich die Werte wirklich zunehmend angenähert - und nachdem wir dann auch mal kalibriert hatten, waren die Werte wieder ok. Allerdings hat er jetzt nach 7 Tagen angefangen, Probleme zu haben - Meldung "es kann bis zu 3h dauern, bis sie wieder Werte erhalten". So lange hat es nie gedauert - höchstens mal 'ne Stunde. Zum Glück kommt morgen der nächste dran - hoffentlich mit weniger Problemen.
Dexcom hätte uns den Sensor auch am 2. Tag, als es immer noch Abweichungen gab, ausgetauscht - wir hätten ihn dann entfernen und einsenden müssen - da haben wir es lieber mit der Kalibrierung versucht.
@Emmi1909:
es muss doch gar kein Vertreter mehr zu Euch kommen - man kann im Netz ein Webinar mitmachen - den Bogen mit allen Häkchen und der Webinar-Nummer an Dexcom senden - und schon hat man den Nachweis für die Schulung.
Wozu braucht ihr die Dia-Ambulanz? Unsere hat uns ein Rezept ausgestellt - und das habe ich an Dexcom geschickt - dann machen die den Kostenvoranschlag für Eure KK und klären alles mit denen. Das Webinar kann jeder mitmachen - und der Webinar- Teilnahmenachweis muss auch vorliegen, bevor das Zeug geschickt wird. Auf der Dexcom-Seite findet man auch Beispielrezepte.
Folgende Benutzer bedankten sich: Emmi1909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

gewitterhexe96
Mitglied


Junior Schreiber
Junior Schreiber

Beiträge: 15

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2009
Therapieform:
Private Nachricht
20 Jan. 2019 09:12 #110639 von gewitterhexe96
gewitterhexe96 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Guten Morgen,

Wir haben gestern zum ersten mal den Sensor gewechselt. Alles in allem sind wir zufrieden. Zwischendurch hatten wir auch Abweichungen, aber nicht so massiv. Haben dann, auch wenn es kein muss ist, kalibriert und hatten dann eine gute Genauigkeit.
Die App läuft bei uns auch nicht. Angeblich soll die Liste aber noch erweitert werden. Momentan arbeiten wir daher mit dem mitgelieferten Empfänger.

@Emmi1909:
Meine Kleine hat den Dexcom mit in der Schule und eine Handy mit dem sie mir ihre Werte schickt und um Rücksprache zu halten. Eine Pumpe hat sie bisher nicht. Wir spritzen noch mit Pen und mit hilfe eines Ports.
Was hat der Kundendienst mit eurer Diaambulanz zu tun? Also man hat doch die Wahl wie man die Einweisung machen möchte. Entweder wie leseHexe beschrieben hat über ein Webinar, über eine Einweisung in der Dia-Ambulanz oder durch den Kundendienst. Wofür man sich entscheidet, bleib jeden selber überlassen. Die Ambulanz braucht also "nur" das Rezept ausstellen. Wir haben nachgefragt, ob unsere Ambulanz die Einweisung macht, aber die haben abgelehnt. Aber wenn man das Rezept hat und nach Dexcom schickt, kann man den Rest super mit denen telefonisch klären.

Liebe Grüße
gewitterhexe
Folgende Benutzer bedankten sich: Emmi1909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Emmi1909
Mitglied


Senior Schreiber
Senior Schreiber

Beiträge: 65

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2011
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
20 Jan. 2019 12:47 #110641 von Emmi1909
Emmi1909 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Hey, danke für eure Antworten!

Ja, unsere Dia-Ambulanz reißt gerne alles an sich und kommt dann vor lauter Arbeit nicht hinterher...

Die hatten das Rezept direkt an Dexcom gesendet, die dann wieder zur KK zur Genehmigung. Dann erfuhr ich letzte Woche, dass die KK es uns erst genehmigt, wenn unsere Verordnung vom Enlite abgelaufen ist. Das wäre am 31.3. der Fall - sie würden mir auch noch einen neuen Transmitter senden, weil der alte schon länger nicht mehr funktioniert. Das ist aber Schwachsinn für 2 Monate.. Also wollte jetzt die Dia-Ambulanz den Fall mit unserer KK klären und nun hoffe ich, dass wir in Kürze die Genehmigung für den Dexcom bekommen.
Gut, dann werde ich denen das auch nochmal sagen, dass ich die "Einweisung" auch per webinar machen kann. Kann ja nicht so schwer sein. Den Freestyle konnte ich in der Zwischenzeit ja auch alleine "bedienen" (hatte mir ein Testpaket besorgt).

Also wenn ich das jetzt hier richtig verstehe, nutzt ihr den Dexcom G6 mit dem Empfänger und bei den Smartphones etc. muss man dann schauen, was geht und was nicht. Ich hätte nämlich jetzt auch mein S7 genommen, aber das ist auch schon auf Android 8 - Mist!:silly:

Viele Güße,
Silvia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Student0906
Mitglied


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 43

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
20 Jan. 2019 21:45 #110653 von Student0906
Student0906 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Hallo zusammen,
Wir haben seit einigen Monaten iphone 5s im Einsatz. Funktioniert ohne Probleme, es ist nicht groß und ist preiswert bei ebay zu haben. Können nur weiter empfehlen!
Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Leloo
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 449

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2014
Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
Private Nachricht
21 Jan. 2019 12:46 #110657 von Leloo
Leloo antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Hallo,
unsere Diaambulanz hat das auch so gemacht. Rezept direkt an Dexcom geschickt und dann wird der Dexcom an die Diaambulanz geschickt. Erst wurde unser Antrag abgelehnt, die Ambulanz hat dann direkt ein Gutachten verfasst. Nun ist der Sensor genehmigt und mit der Post unterwegs zur Ambulanz. Eigentlich hätte ich ihn auch viel lieber nach Hause geschickt bekommen, aber unsere Ambulanz besteht auf eine Schulung. Normalerweise sogar 3 Tage stationär. Dagegen haben wir uns aber gewehrt, zumal wir bereits 2,5 Jahre Libreerfahrungen haben. Jetzt wird die Schulung ambulant ablaufen und ich bin gespannt, wobei sie mir da helfen können. Das Webinar habe ich auch schon durch.... :silly:
Wir wollen mit Smartwatch / xdrip+ / Iphone / und Dexcom Empfänger arbeiten und schauen, was sich im Alltag bewährt...
Liebe Grüße
Kirsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Student0906
Mitglied


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 43

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
21 Jan. 2019 21:16 #110659 von Student0906
Student0906 antwortete auf Dexcom G6 ist gestern angekommen
Mhh, was wollen die da 3 Tage schulen?!?!?! Man kann es ja richtig kompliziert machen. Ich würde Dexcom anrufen und Paket zu euch nach Hause umleiten, die Berater dort sind echt nett und entgegenkommend. Mit dem Webinar habt ihr den Schulungsnachweis und das Geld kommt von der KK bzw. von euch und nicht von der Ambulanz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.442 Sekunden