Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

"uHu" - werte - geht es nur uns so?

chaosfamily Petra
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 157

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1998
Therapieform:
Private Nachricht
11 Jan. 2012 21:54 #63730 von chaosfamily Petra
"uHu" - werte - geht es nur uns so? wurde erstellt von chaosfamily Petra
hallo,

seit montag ist bei uns wieder schule - und seitdem "dümpeln" wir echt so im grenzwertigen hypo-bereich.
der höhepunkt war dann heute morgen 6:15 uhr ein bz von 44mg/dl :woohoo: und zweimal "notfall-BE" in der schule - keinerlei änderungen der basalrate, der lebensumstände, der essensgewohnheiten...liegts am vollmond? ;)

wenns morgen weiterhin so ist, werd ich mal bei der diabetologin nachhorchen...

fragende grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Herzchäferli
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 163

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
12 Jan. 2012 06:45 #63733 von Herzchäferli
Herzchäferli antwortete auf Aw: "uHu" - werte - geht es nur uns so?
Hoi Petra

klar kann der Vollmond einfluss haben auf den Blutzucker, muss aber nicht :P .

Senk doch die Basalrate doch einfach um 20% und schau, was dann der Zucker macht. Vielleicht hört dieser Spuck auch auf einmal wieder auf.
Meine Tochter hat zum Beispiel seit fast zwei Nächte Traumwerte. Ansonsten sind sie immer ein bischen beim Hüpfen :unsure: !

Ich hatte übrigens eine Zeitlang um den Vollmond miserable Blutdruckwerte :unsure: !

Gruss Maja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Famgaja
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 317

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2002
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
12 Jan. 2012 09:06 #63734 von Famgaja
Hallo Petra !
Wir hatten das Problem schon vor den Ferien , in der Schulzeit ständig UZ und am Wochenende und in den Ferien (trotz anderem Basal und Bolusfaktor ) nur hohe Werte.
An Schultagen spritzen wir 2 IE Basal ,sonst 5 , der BE-Faktor ist an Schultagen 0,25 am Wochenende 1,25 !!! .
Trotzdem haben wir in der Schule noch Unterzucker :S
Da wir mit Pen spritzen geht ja nicht weniger als 1 IE , spritzen wir aber nichts schießt er hoch.
Wir haben leider auch keine Erklärung :(
Aber wie Du siehst , seid Ihr nicht allein mit dem Problem !!!
Ach ja , bei uns ist es Mondunabhängig ;)
LG Maike

Christopher 10.10.02 , DM 07.06 ,Pumpe seit 10.12 (Veo)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schokohase
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 268

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
12 Jan. 2012 09:08 #63735 von Schokohase
Schokohase antwortete auf Aw: "uHu" - werte - geht es nur uns so?
Hallo Petra,

das geht uns ganz genauso. Hatten Basal gegen Ende der Ferien echt gut eingestellt (mit Test, usw.), und die Schule verändert wieder alles.

1.Tag: morgendliche Aufregung, deswegen etwas hoch, danach aber im oberen grünen Bereich.
2.Tag: alles super, Werte im mittleren grünen Bereich
3.Tag: Werte im unteren grünen Bereich, und einige 60er-Werte, Maya hat kein bisschen Bolus zum Essen abgeben müssen, war trotzdem eher zu niedrig. :unsure: Im abendlichen Judo hat sie die Trainerin sogar 4(!) KE essen/trinken lassen. :ohmy: Konsequenz: fetter 300er Wert mitten in der Nacht! :whistle:
Nach Korrektur war sie heute morgen bei 60. Habe deshalb Basal auf 80% reduziert. Mal sehen, wie sie heute heimkommt!

Gruß,
Sabine

PS: Liegt nicht am Mond bei uns, eher am größeren Energiebedarf (Hirnarbeit frisst unglaublich!). :blink: :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

pascalK
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 668

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
12 Jan. 2012 09:45 #63737 von pascalK
Hi bie Pascal ist es auch so....seit er in der Schule hat er werte mit 2 zahlen,,,gestern 3 hypos ich dachte ich dreh am rad....Basal bekommt er zu zeit 18 (letzte woche war er auf 22 wegen einen infekt) (oder war es der Fereininfekt :laugh: )heute moin ist er mit 80 mg aufgewacht gegessen hat er auch nicht viel 2 kh....bin ja gespannt was er nacher hat wenn in der Schule sein Mittage4ssen berechnen muss...lg manu

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenke
Mitglied


Moderator
Moderator

Beiträge: 3839

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
12 Jan. 2012 18:26 #63756 von Wenke
Hallo,

tja, was soll ich sagen... "wir" sind noch nie so schnell von einer hohen in eine niedrige Phase gerutscht. Gestern hatten wir noch das Ferien-Profil laufen, um 21 Uhr haben wir zurückgestellt. Und trotzdem hatten wir heute den ersten 60er-Wert (natürlich in der Schule). Haben die BR jetzt auf 70 %, teilweise 50 % (da er mit 70 % auch nicht wesentlich über 80 kam) laufen.

48 h vorher kam Lars noch kaum unter die 200 und dann plötzlich so niedrig... wir hatten schon einige niedrige Phasen, aber bisher gingen diesen immer 1-2 Wochen (oder mehr) mit perfekten Werten voran. Diesmal kam sie urplötzlich. Und ich muss sagen, das macht mir Angst.

LG Heike

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

chaosfamily Petra
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 157

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1998
Therapieform:
Private Nachricht
13 Jan. 2012 00:15 #63772 von chaosfamily Petra
chaosfamily Petra antwortete auf Aw: "uHu" - werte - geht es nur uns so?
danke für eure antworten!

heut morgen zur 1. pause 52 mg/dl - PDM der pumpe konnte keine KH berechnen ( zielwert 70, vorher keine "automatische berechnung" ) - kind auch net(???) - ähm - ???? - jedenfalls aß kind 31 KH OHNE berechnung und kommt drei stunden später zum mittagessen mit einem wert von 72 raus....

das sind dann die momente, wo ich denken:" hhhhaaaaallloooooo????" ;-)

sch***spiel :laugh:

viele grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Manu98
Benutzer


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 379

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1998
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
14 Jan. 2012 09:37 #63853 von Manu98
Jo, bei uns ebenso, allerdings nur die ersten zwei Tage :dry:
Jetzt geht es wieder so einigermaßen...
Ich bin mal gespannt, wie die letzten 4 Tage waren, Manuel ist beim Papa, und dann erfahre ich noch weniger über seine Werte als sonst... aber zumindest hab ich mit seinem Vater nun die Vereinbarung getroffen, dass er definitiv jeden Abend seine Werte dokumentiert und der Papa dabei ist und kuckt... Mal sehen, obs klappt...
Lg, Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

delphyine
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1770

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2006
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
14 Jan. 2012 11:08 #63855 von delphyine
delphyine antwortete auf Aw: "uHu" - werte - geht es nur uns so?
Haha bei uns gestern exakt gleiche Werte. 72 gemessen, 4 KE gegessen,Pumpe wollte nix reingeben, Ballett gemacht, anschließend gemessen: 74!!! (und ich hatte den Papa schon gescholten, was er ihr 4 KE gibt)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

mamamitbaby
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 148

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2005
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
20 Jan. 2012 17:26 #64197 von mamamitbaby
mamamitbaby antwortete auf Aw: "uHu" - werte - geht es nur uns so?
Hi,

nachdem wir die letzten zwei Wochen krank waren und so gut wie immer hohe Werte hatten, hatten wir jetzt eine Woche der Hypos. Zweimal am Tag war nichts in der Schule, mit daheim, sogar drei. Obwohl die letzte nur kurz unter 80 war, die anderen 60 und niedriger.

Und heute war es ganz schlimm. Ich hab meinen Sohn unbewusst in ne 33 Hypo geschossen. Ihr könnt nicht glauben, wie schlecht es mir ging, als ich wusste, dass ich das war. Ich hab mich so aufgeregt und geweint, dass ich mich sogar übergeben habe...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.421 Sekunden