Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

HILFE - BZ geht nicht mehr hoch

SuYa
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 136

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 18:46 #62375 von SuYa
HILFE - BZ geht nicht mehr hoch wurde erstellt von SuYa
Hi,

mein Sohn hatte
18:50 1,5
19:01 2,3
19:15 2,7
19:34 2,6

Er hat von mir 2 KE Apfelsaft - 1 Stück Traubenzucker - 2 KE Banane bekommen :(
Ich weis nicht was ich sonst noch machen soll :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

mama_anja
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 185

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 19:38 #62377 von mama_anja
mama_anja antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch
Ist es schon besser? Wirkt noch Insulin?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SuYa
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 136

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 19:43 #62378 von SuYa
Lanuts 2Einheiten habe ich kurz vorher gespritzt :(
17.40Uhr hatte ich ihm Novo vom Abendessen gespritzt.

Dürfte also nurnoch Lantus wirken...
Werde gleich nochmal messen gehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

mama_anja
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 185

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 19:53 #62379 von mama_anja
mama_anja antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch
Hallo,
Die Kohlenhydrate brauchen auch Zeit, um ins Blut zu gelangen. Wir haben dann oft das Problem , dass der BZ nach viel 'reinstopfen dann wieder viel zu hoch steigt (nach 2 Stunden). Aber was soll man anderes tun, wenn das Kind wimmernd um Traubenzucker bettelt und das Gefühl gleich umzukippen. Da ist jede verzögerte Minute eine kleine Ewigkeit.
LG
Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

mama_anja
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 185

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 19:57 #62380 von mama_anja
mama_anja antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch
Übrigens wirkt Novo bei meinem Sohn manchmal bis zu drei Stunden. Hat sich dein Kleiner vielleicht heute besonders viel bewegt?
Womöglich ist auch ein Magen-Darm-Infekt im Anmarsch, das kündigt sich meist mit niedrigen BZ- Werten an.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

SuYa
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 136

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2010
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
10 Dez. 2011 19:59 #62381 von SuYa
Wir liegen jetzt bei 4,1 - schonmal viel beruhigender.
Mal gucken wie die Nacht wird.

Aber lieber jetzt 1 hohen Wert riskieren als noch tiefer zu fallen :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.





Beiträge: 0

Daten zum Kind:
Geschlecht:
Geburtsjahr:
Therapieform:
10 Dez. 2011 20:22 #62382 von
wir hatten das vorletzte Nacht auch. Um 22 uhr 2,3 viertel Stunde später 2,4 dann wieder runter auf 2,2 trotz 2BE die sonst sehr schnell anschlagen. Dann um 1 Uhr 15 :woohoo: wo ich dann wieder nur am messen war aber nichts gespritzt hab da er nachts teilweise noch selbst reguliert und früh war er dann um 6 uhr wieder bei 2,8 :S dafür hatte er heute den GANZEN Tag Traumwerte........ mal sehen wie es die Nacht wird :S

mein Mittlerer hat eine angehende MDG, also denk ich das es bei jamie vielleicht auch damit zusammenhängt und er was ausbrütet

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

pascalK
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 668

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
11 Dez. 2011 15:04 #62411 von pascalK
pascalK antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch
Bei meinen Sohn spielt der BZ auch aber eher in den Hohen etagen 217 dann mal 326 also heute bin ich nur noch am korigieren.Er ist seit Freitag krank (mal wieder) fieber halsweh und das alltägliche Programm eben.Dann spritze runter und ops haste ein wert von 55...ich bin heute echt :S und trinken tut er wie ein Kamel heute schon 2.5 liter,aber zum glück kein Ketone im urin :blush: lg manu

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

monday
Benutzer


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1259

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1994
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
11 Dez. 2011 18:14 #62416 von monday
monday antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch
Hallo,
bei meiner Tochter geht der BZ von Apfelsaft nicht mehr schnell genug hoch, also nimmt sie jetzt wieder Traubenzucker. Den gibt es auch in flüssiger Form mit Geschmack.
Gruß Vera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

pascalK
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 668

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
11 Dez. 2011 18:17 #62417 von pascalK
pascalK antwortete auf Aw: HILFE - BZ geht nicht mehr hoch

monday schrieb: Hallo,
bei meiner Tochter geht der BZ von Apfelsaft nicht mehr schnell genug hoch, also nimmt sie jetzt wieder Traubenzucker. Den gibt es auch in flüssiger Form mit Geschmack.
Gruß Vera



den habe ich auch,,,und ist schnell im Mund drinnen :)

Pascal seit 21.7.2011 Accu check Combo/spirit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenke
Ladezeit der Seite: 0.499 Sekunden