Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Bestellungen

AnnaH
Mitglied


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 39

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2007
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
27 März 2011 08:38 #54327 von AnnaH
Bestellungen wurde erstellt von AnnaH
Hallo ich habe eine Frage:)
Meine Tochter ist Pumpenträgerin, 3 1/2 Jahre alt und privat versichert.
Gibt es einen Shop bei dem ich das Zubehört, Messstreifen, Katheter etc. auf Rechnung bestellen kann? Bei der Kasse dauert es nämlich immer so 10 Tage bis sie überweisen - Deshalb meine Frage gibt es so einen Shop?
Vielen Dank für eure Hilfe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

liliana
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 234

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2002
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
27 März 2011 08:51 #54329 von liliana
liliana antwortete auf Aw: Bestellungen
Hallo Anna. Es ist doch egal, wie lange es dauert bis zu Krankenkasse, dass betrifft uns doch nicht. Wir schiken die Rezepte, nächster Tag ist alles da. Wan und wie mit Krankenkasse gerechnet wird, bekommen wir gar nicht mit und spiellt auch keine Rolle für unsere Lieferung. Ich weiß jedoch nicht, wie es mit privat -versicherter ist, möglich läuft dort ganz anderes...aber, wie gesagt-wir hollen unsere Rezepte in die Diabetes Ambulanz-Ich schicke die, nächster Tag oder sogar in die gleichen Abend ist alles da...
Wir sind bei "Diabetikerexpress GmbH"
Bodenstr. 217
81243 München
Oder gibt es auch andere Möglichkeit.. Vor kurzem haben wir in Nürnberg einen neuen Diabetes-Bedarf Laden... Dort gibt es alles auch ohne Rezept zu kaufen, ist jedoch sehr teuer. Möglich gibts es bei euch in die Nähe auch so ein Geschäft, schau im Internet.
l.g.liliane

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

liliana
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 234

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2002
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
27 März 2011 08:59 #54330 von liliana
liliana antwortete auf Aw: Bestellungen
P.S. Ich glaube auch das Du in jeden Diabetiker-Versand alles auch ohne Rezept bekommst, wenn es Du privat bezahlst, gegen Überweissung, möglich geht es sogar schnelle on-line. Ruff an beim Versand und Frage, wie es Du am bestens machen kannst, die sind sehr hilfsbereit... Versuchst unter 0800/9900880 zum Beispiel...
l.g.liliane

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Lina
Mitglied


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 187

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2007
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
27 März 2011 09:47 #54336 von Lina
Lina antwortete auf Aw: Bestellungen
hier
www.diaexpert.de/
kannst du auch bestellen, auf Rechnung und oder Rezept.
bei jeder Bestellung gibt es noch ne Kleinigkeit extra für den kleinen Patienten.

Jeder neue Tag ist eine neue Chance, sich zu finden, in sich fündig zu werden, aus sich heraus zu gehen.

Ideale sind wie Sterne, wir erreichen sie niemals, aber wie die Seefahrer auf dem Meer können wir unseren Kurs nach ihnen richten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

cociw
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1732

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
27 März 2011 09:56 #54338 von cociw
cociw antwortete auf Aw: Bestellungen
...oder hier:

www.tk-pharma.de

Sollen wohl recht günstig sein (mir fehlt da der Vergleich); auf jeden Fall superschneller Versand garantiert, kompetente und nette Beratung am Telefon, sehr kulant (haben uns schonmal aus einer echten Zwickmühle geholfen).
Meiner Meinung nach sehr empfehlenswert. Ein kleines Extra für die Kids ist auch immer dabei.

LG, Cordula

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

familiest
Benutzer


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 33

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1999
Therapieform:
Private Nachricht
28 März 2011 16:23 #54385 von familiest
familiest antwortete auf Aw: Bestellungen
Hallo,

wir bestellen immer bei Ultra-Pharm in Bad Rothenfelde. Tk-Pharma kann ich aber auch empfehlen. Bei der Online-Bestellung muss man angeben, ob die Abrechnung über Rezept oder Rechnnug erfolgt. Hatten nie Probleme mit diesen beiden Firmen.

Liebe Grüße

Karin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

chrisi03
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 111

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1996
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
03 Apr. 2011 15:09 #54588 von chrisi03
chrisi03 antwortete auf Aw: Bestellungen
Hallo,

wir bestellen unsere Teststreifen One Touch ultra für 265,-- Euro (500 Stück) bei Tk Pharma trade. Die Bestellungen sind auch immer sehr schnell bei uns. Wir haben 4 Wochen Zahlungsfrist. Damit sparen wir gegenüber der Apotheke bei der 50 Stück Packung 10 Euro. Das summiert sich dann ganz schnell.
Unseren Katheterbedarf bestellen wir bei Medtronic direkt. Auch die schicken immer sehr schnell und auf Rechnung mit 6 Wochen Zahlungsziel. Auch hier spart man enorm gegenüber der Apotheke.
Ich bestelle dann Katheter und Teststreifen mit dem Insulin aus der Apotheke relativ zeitnah. So kann ich dann alle Rechnungen aufeinmal einreichen. Meistens braucht unsere KK ca. 2-3 -Wochen bis wir unser Geld wieder haben. So kann ich die Rechnungen fristgerecht bezahlen und brauche bis auf`s Insulin nicht in Vorleistung zu gehen.
Viele Grüße
Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

EgonManhold
Mitglied


Experte
Experte

Beiträge: 2941

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr:
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
04 Apr. 2011 13:14 #54614 von EgonManhold
EgonManhold antwortete auf Aw: Bestellungen
Hallo,

die GKK haben mit den Diabetesbedarf-Versandhändlern jeweils eigene Preise ausgehandelt, die sich nur wenig unterscheiden. Allerdings entsprechen die nicht den Preisen in den Katalogen der Versandhändler. DAS sind die Preise, die der Kunde zahlt, wenn er diese Materialien dort ohne Rezept bestellt. Die mKassen zahlen doch deutlich weniger.

Gruß, Egon

PS:
Auch bei Rezepteinlösung in den "normalen" Apotheken, zahlen die GKK nicht den Preis, den der Kunden privat zahlen müsste.

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.415 Sekunden