Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Ich dreh durch...





Beiträge: 0

Daten zum Kind:
Geschlecht:
Geburtsjahr:
Therapieform:
13 Dez. 2010 14:55 #44862 von
Ich dreh durch... wurde erstellt von
Hallo,

eigentlich möcht ich nur mal meinen Frust ablassen und mal hören, ob es euch auch manchmal so geht.

3 Wochen hatten wir Superwerte und auf einmal...

alles S....

ständig Werte über 200, morgens, mittags und nachmittags geht es, und abends dann wieder Mist. zur Spätmahlzeit alles gut und morgens dann der Hammer:266.

Und das obwohl wir nichts geändert haben, Emilia ist auch nicht krank, nichts.

Ich weiß echt nicht was los ist.
Ich könnte heulen, schreien oder was kaputt schmeißen, ich bin tierisch genervt und mag schon gar nicht mehr messen.

Geht es euch manchmal genauso???

Jana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenke
Mitglied


Moderator
Moderator

Beiträge: 3839

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2004
Therapieform: CSII + CGM (Insulinpumpentherapie mit Glukosesensor)
Private Nachricht
13 Dez. 2010 15:05 #44863 von Wenke
Wenke antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Bin auch gerade ganz sauer. Aber mehr aus anderem Grund. Wollen wir gemeinsam ein bisschen Porzellan zerschmeißen?


LG Heike

Heike mit Lars (*9/2004, DM seit 11/2010, Minimed 640G, Humalog)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

EgonManhold
Mitglied


Experte
Experte

Beiträge: 2941

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr:
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
13 Dez. 2010 16:41 #44866 von EgonManhold
EgonManhold antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Nimm aber altes mit Sprüngen und Rissen, Heike,

sonst tut es dir spätestens morgen Leid!!;)

Gruß, Egon

Achtung: Mein Beitrag / meine Antwort ist meist nur eine Kurzfassung und kann daher i.d.R. nicht alle möglichen Aspekte zu dem jeweiligen Thema berücksichtigen.
Häufig geben meine Beiträge nicht meine persönliche Meinung wieder, sondern beruhen auf Tatsachen bzw. fachlich anerkannte Meinungen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

cociw
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1732

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
13 Dez. 2010 18:15 #44870 von cociw
cociw antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Hi!

Bin in solchen Fällen nur maximal genervt, aber nicht wütend.
Mehr, als darüber nachzudenken, woran es liegen könnte und zu REagieren kannst du doch erstmal eh nicht machen.
Wenn es länger anhält, würde ich mal die Dia Ambulanz einschalten, da bei euch ja vielleicht noch das Remi-Ende aussteht (???) und es das ja auch sein könnte.

LG, Cordula

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Manu98
Benutzer


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 379

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1998
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
14 Dez. 2010 08:25 #44896 von Manu98
Manu98 antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Ach je, das kommt mir doch so bekannt vor :blink:
Wir sind gerade wieder mal beim Hochfahren des Insulins, allerdings Nachts immer noch hoch (da passt der Gähn Smiley :gaehn:, so müde wie ich bin... )
Allerdings isst Manuel z.Zt auch UNMENGEN (12 BE eine Mahlzeit ist nix :unsure: ), ich denke er wächst wieder (hoffentlich der ganze Kerl und nicht wieder nur die Füße :P - Schuhgröße 43-44 mit 12 und 1,54m reicht wohl, oder :blink: )
Also, nicht ärgern, nur wundern...
Vielleicht gibt es nach der Pubertät ja mal bessere Werte- hah, ein Hoffnungsstreifen am Horizont :silly:
Lasst euch nicht unterkriegen!
Heike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Louisas Mum
Benutzer


Senior Schreiber
Senior Schreiber

Beiträge: 79

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
14 Dez. 2010 14:21 #44906 von Louisas Mum
Louisas Mum antwortete auf Aw: Ich dreh durch
Hallo,

sicher haben wir alle mal uns unerklärliche Werte, vielleicht wächst Emilia ja. Und nach einer Zeit geht es wieder vorbei und alles ist wieder normal.

Viel Kraft wünscht

Heike

Liebe Grüße Heike (mit Louisa *03/2000 DM seit 09/2009, Seit 17.11.10 Minimed Paradigm Veo mit Novorapid!)Stahlkatheter!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

cociw
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1732

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
14 Dez. 2010 15:41 - 14 Dez. 2010 15:41 #44910 von cociw
cociw antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Hallo Heike!

Kann ich toppen:

Justus ist im August 11 geworden, ist jetzt 1,63 m groß und hat Schuhgröße 44.
Ich weiß, was du meinst...:sick:

LG, Cordula

Cordula mit Justus (*08/1999, DM seit 12/2009, CSII seit 05/2010)
Letzte Änderung: 14 Dez. 2010 15:41 von cociw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

monday
Benutzer


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1259

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1994
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
15 Dez. 2010 10:15 #44944 von monday
monday antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Hi, wir haben einen Jungen im bekanntenkreis, der ist im november 11 geworden un 1,71m groß. es lässt sich alles noch toppen.
@ Jana
Vielleicht habt ihr mehr Eiweiß oder Fett zu euch genommen? oder die weihnachtsmäuse haben zugeschlagen?
Gruß Vera

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Famgaja
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 317

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2002
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
15 Dez. 2010 10:42 #44946 von Famgaja
Famgaja antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Hallo !
Die Größe können wir mit 127cm Körpergröße und Schuhgröße 32 leider nicht
toppen :P
Dafür können wir die Werte toppen !!!
Seit einer Woche kämpfen wir mit 300er und 400er Werte :woohoo:
Das zu verschiedenen Zeiten und zwischendrin haben wir auch normale
Werte :S
Schieben wir es doch einfach auf die aufregende Adventszeit , die wehrt sich nicht ;)
LG Maike

Christopher 10.10.02 , DM 07.06 ,Pumpe seit 10.12 (Veo)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Juli
Benutzer


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1048

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1998
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
15 Dez. 2010 18:31 #44971 von Juli
Juli antwortete auf Aw: Ich dreh durch...
Ach da mach´ ich mit. Nach einem üblen Konfifreizeitaufenthalt mit fast 500er Werten und Aceton und das ganze natürlich nachts um 1.30 Uhr, Abholen, runterkorrigieren, wieder zufüttern und am nächsten Vormittag wieder zur Konfifreizeit hinfahren wollte ich heute bei unserem Dia-Doc jammern. Der meint nur ganz gelassen, dass wir eh´ sehr wenig Insulin brauchen und da noch mords Spielraum nach oben ist. Häh ... das wollte ich ja nicht wissen. Aber wann laufen denn wenigstens die Nächte mal länger als 3 Wochen konstant? Tja, da meint der, vor der Pubertät wird das nix, während erst Recht nicht und er meint damit auch die "geistige" Pubertät ... die dauert manchmal bis 25 Jahre! Das finde ich, sind jetzt mal echt Aussichten zum Wegrennen! :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenke
Ladezeit der Seite: 0.557 Sekunden