Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Enorm hohe Werte bei Lungenentzündung

petramaus
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 177

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
31 Okt. 2009 01:07 #33448 von petramaus
Enorm hohe Werte bei Lungenentzündung wurde erstellt von petramaus
Maximilian hatte seit 1 Woche einen Infekt mit sehr hohen Fieber. Nach Gabe von Antibiotika , Fiebermittel und Hustenmittel kam es zu keiner Besserung. Abends hatten wir heftige Hustenanfälle. Unser Kinderarzt schickte uns dann zum Lungenröntgen, Diagnose einseitige Lungenentzündung. Die Pumpe lief da schon einige Tage auf 150%, aber die Werte waren einfach Katastrophe.Seit diesen Mittwoch liegt Maximilian in der Klinik, da er am Abend zuvor einen Erstickungsanfall hatte. Auch in der Klinik läuft die Pumpe weiterhin auf 150%. Richtig besser geht es ihm noch nicht.
Wir hatten schon viele Infekte mit hohen Fieber, hatten bis dato die Werte immer wieder in Griff bekommen, nur diesmal nicht :( . Da sieht man mal wieder, wie sich solche Dinge enorm auf den BZ auswirken. Wir sind aber froh, das er in einer Klinik ist, die ihn kennt und auch seinen DM.
Wünschen allen ein schönes WE.
Gruß Petra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Louisas Mum
Benutzer


Senior Schreiber
Senior Schreiber

Beiträge: 79

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
04 Nov. 2009 21:47 #33576 von Louisas Mum
Louisas Mum antwortete auf Aw: Enorm hohe Werte bei Lungenentzündung
Hallo petramaus,

das hört sich ja nicht gut an, ich wünsche euch rasche Genesung und Gute Besserung!

Grüße Heike

Liebe Grüße Heike (mit Louisa *03/2000 DM seit 09/2009, Seit 17.11.10 Minimed Paradigm Veo mit Novorapid!)Stahlkatheter!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Drusillaloony
Mitglied


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 269

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
05 Nov. 2009 11:05 #33593 von Drusillaloony
Drusillaloony antwortete auf Aw: Enorm hohe Werte bei Lungenentzündung
Hallo Petra!
Ich hoffe es geht ihm inzwischen wieder besser! Schreib doch mal wie es euch geht.
Gute Besserung und liebe Grüße,
Alexa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

akap
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 121

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1999
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
05 Nov. 2009 13:01 #33594 von akap
Hallo,
ich wünsche euch eine Gute Besserung.


LG Andrea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.





Beiträge: 0

Daten zum Kind:
Geschlecht:
Geburtsjahr:
Therapieform:
05 Nov. 2009 17:23 #33617 von
Auch ich möchte Euch gute Besserung wünschen.Und Kopf hoch. Wir fühlen mit Euch.LG Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

reiner123
Benutzer


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 326

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1995
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
05 Nov. 2009 23:32 #33620 von reiner123
Hallo Petra,

ich wünsche deinem Sohn eine rasche Genesung und dir viel Kraft.
Bitte halte uns doch auf dem Laufenden.

Alles Liebe und Gute

TIna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

petramaus
Benutzer


Gold Schreiber
Gold Schreiber

Beiträge: 177

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2000
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
06 Nov. 2009 20:30 #33630 von petramaus
Hallo ihr Lieben,
erstmal vielen Dank für die lieben Genesungsgrüße ;) .
Maximilian ist wieder bei uns zu Hause und es geht ihm wieder viel besser, ab Montag darf er auch in die Schule. Die BZ Werte schwanken schon noch, aber es ist gut in Griff zu bekommen. Da er ein starkes Antibiotika nimmt, hat er bissel mit den Nebenwirkungen zu kämpfen, morgens ist er wacklig auf den Beinen, da spielt der Kreislauf noch bissel verrückt, aber das hatte er auch in der Klinik, da war er früh 2mal umgekippt :( .
Am SOnntag nimmt er die letzte Dosis und dann denke ich wird es schon wieder. Ja, war schon ganz schön arg, aber wir sind froh, das wir in Chemnitz so super betreut werden.
Euch allen nochmal herzlichen Dank für die lieben Worte.

LG Petra und Familie. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

wintermama
Benutzer


Schreiber
Schreiber

Beiträge: 31

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CT (Konventionelle Therapie 2-4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
19 Nov. 2009 12:32 #33852 von wintermama
wintermama antwortete auf Aw: Enorm hohe Werte bei Lungenentzündung
Auch von hier mal ein großes Lob an die Ärzte und Schwestern in Chemnitz. Die haben immer ein offenes Ohr für uns, egal ob Tag oder Nacht !!!

Bei uns ist es bei jeder Erkältung so, das der Wert stark steigt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.443 Sekunden