Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

BZ Tagebuch online?

Ignatia
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 479

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
24 Okt. 2009 15:42 #33324 von Ignatia
BZ Tagebuch online? wurde erstellt von Ignatia
Hallo,
kennt jemand eine gute, kostenlose Seite wo man BZ Werte online stellen kann? Evtl auch mit Grafik?

LG Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gottwalt
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1440

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
24 Okt. 2009 18:12 #33326 von Gottwalt
Gottwalt antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
Hallo Sandra,

da Ihr ja (noch) keine Pumpe habt und somit nicht an ein bestimmtes Meßgerät gebunden seid und wegen der ICT aber öfter als 4mal täglich Blutzucker meßt, käme für Euch eigentlich das Glucotel infrage, denke ich. Das erledigt all dies automatisch ... schau einfach mal dort nach, die Werbe-Einblendung findest Du immer wieder mal hier oben, wenn Du da draufklickst, hat auch Michael als Site-Betreiber noch was davon ;-)

Ansonsten einfach www.glucotel.com oder einfach kostenfrei unter 0800 - 02639835 anrufen, die erklären alles ganz nett und unkompliziert.

Ach ja: Wir haben das nicht, und ich bekomme auch keine Provision von denen ;-) Aber ich finde die Idee eigentlich genial. Scheidet leider für uns aus, da wir die AccuChek Combo als Pumpe haben, bei der ja Fernsteuerung und Meßgerät in einem sind, sodaß wir kein anderes Meßgerät nehmen.

Lieben Gruß

Gottwalt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ignatia
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 479

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
25 Okt. 2009 09:06 #33327 von Ignatia
Ignatia antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
wow danke, das sieht gut aus.Aber ich wollte ehrlich gesagt jetzt kein geld ausgeben. Julian hatte sich jetzt auch ein Meßgerät ausgesucht und mag zur zeit kein anderes, vll später mal!

Habe gestern abend auch ncoh mal gegoogelt und SugarBook3 gefunden.
Das schaut auch recht gut aus.

Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gottwalt
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1440

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
25 Okt. 2009 09:36 #33328 von Gottwalt
Gottwalt antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
Hallo Sandra,

wenn Ihr mehr als 4 Messungen täglich durchführen müßt, bekommt Ihr -falls das noch gilt- das gesamte Equipment incl. Datentarif von Glucotel gratis gestellt!
Man kann ja hier vielleicht offen sein: Die refinanzieren das dann dadurch, daß ihre Teststreifen von Euch über Rezept bezogen werden. Deshalb gilt dies Angebot auch nur, wenn Ihr häufiger als viermal täglich messen müßt.

Lieben Gruß

Gottwalt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ignatia
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 479

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
25 Okt. 2009 09:40 #33329 von Ignatia
Ignatia antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
mh es hört sich ja schon ganz gut an.
Aber ist das nicht umständlich mit dem Handy etc?
Mein Sohn ist ja tagsüber in der Schule und muss es alleine machen können.

Ich lese mir das aber auf jeden fall nochmal genauer durch!

Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gottwalt
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 1440

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
25 Okt. 2009 19:54 #33331 von Gottwalt
Gottwalt antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
Hallo Sandra,

die Funktionsweise ist anscheinend wie folgt:

Dein Sohn mißt seinen Blutzucker, so wie er das sonst auch macht, und agiert entsprechend.
Das Meßgerät sendet den Blutzuckerwert ohne Zutun Deines Sohnes an das Handy, und das Handy sendet den Blutzuckerwert umgehend ohne Zutun Deines Sohnes an die Website.

Dort kannst Du also sofort die BZ-Werte Deines Sohnes sehen, auch wenn er in der Schule und Du arbeiten bist.
Wenn das Meßgerät das Handy mal nicht erreicht, weil Dein Sohn (z. B. beim Sport) das Handy nicht dabeihat, sondern es in der Klasse in der Schultasche blieb, dann wird der gemessene Wert bei der nächsten Messung mitübertragen und bis dahin gespeichert.

Das einzige, was Dein Sohn also machen muß, ist wie bisher messen, und dabei in den meisten Fällen das Handy in der Nähe haben. Er muß es nie in die Hand nehmen oder irgendetwas Zusätzliches machen, das geschieht alles automatisch. Sagt zumindest die Theorie, wir haben es ja noch nicht getestet.

Lieben Gruß

Gottwalt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ignatia
Mitglied


Diamant Schreiber
Diamant Schreiber

Beiträge: 479

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2003
Therapieform: CSII (Insulinpumpentherapie)
Private Nachricht
25 Okt. 2009 19:57 #33332 von Ignatia
Ignatia antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
ui das hört sich ja noch besser an!!

Bekommt man die teststreifen in Apotheken oder muss ich die bei der Firma ordern? Schaue ich morgen direkt mal auf Arbeit nach!!

Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

BodyTel
Benutzer


Junior Schreiber
Junior Schreiber

Beiträge: 7

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 2006
Therapieform:
Private Nachricht
03 Nov. 2009 14:06 #33506 von BodyTel
BodyTel antwortete auf Aw: BZ Tagebuch online?
Liebe Sandra (und auch lieber Gottwalt),

meine Name ist Michaela Klinger und ich bin von BodyTel direkt. Ich habe gerade mit großem Interesse und einem Schmunzeln gelesen, worüber Sie sich unterhalten haben. In der Tat hat Gottwalt schon so ziemlich alles erklärt - ich hätte es nicht besser gekonnt! Einen riesen Dank dafür!! :cheer: Anmerkung: bei der Hotline Nummer hatte sich eine Null zu viel eingeschlichen. Es ist die 0800-2639835.

Nun zu Ihrer Frage: Ja, wir sind bereits seit letztem Jahr in den Apotheken Deutschlands gelistet - GlucoTel Teststreifen (PZN: 2747559). Im Prinzip findet uns damit jede Apotheke in Ihrem Computer und kann bei uns oder diversen Großhändlern die Streifen ordern. Man muss hier allerdings sagen, dass wir aufgrund knapper Marketingbudgets noch immer nicht landesweit bekannt sind. Gerade Apotheken und Ärzte kennen uns oft noch nicht. Also entweder drauf bestehen, dass sie die Streifen ordern oder das Rezept einfach direkt zu uns schicken. Das geht nämlich auch ;)

Wenn Sie dazu noch Fragen haben (zum Gerät, zu den Streifen, zum Einsteiger-Programm, etc.) können Sie gern Mo - Fr von 9 - 18 Uhr auf unserer kostenlosen Hotline anrufen (Hotline – 0800-2639835). Dann entweder mich (Michaela Klinger) verlangen oder sich von einem anderen Kollegen helfen lassen.

Viele Grüße, Michaela
www.bodytel.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenkemarielaurin
Ladezeit der Seite: 0.401 Sekunden