Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Typ-1-Diabetes: Aktualisierte DDG-S3-Leitlinien sprechen sich für frühzeitigen Einsatz von AID-Systemen aus

WebAdmin
Mitglied


Administrator
Administrator

Beiträge: 6905

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1998
Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
Private Nachricht
28 Juni 2024 16:14 #127877 von WebAdmin
27. Juni 2024, Meerbusch– Das Therapiemanagement bei Typ-1-Diabetes beginnt jeden...

  • Die aktualisierte S3-Leitlinie der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) empfiehlt, bei Kindern und Jugendlichen direkt nach der Manifestation von Typ-1-Diabetes eine Insulinpumpentherapie bzw. ein AID-System (Automatic Insulin Delivery, „AID-System“) anzubieten1

  • Bei Erwachsenen mit Typ-1-Diabetes soll gemäß DDG-S3-Leitlinie nach dem Einsatz der intensivierten konventionellen Insulintherapie (ICT) bei Nichterreichen der individuellen Therapieziele trotz kontinuierlicher Glukosemessung (continuous glucose measurement, CGM) ein AID-System angeboten werden2

  • Das AID-System MiniMedTM 780G ist in Deutschland seit 2021 zur Behandlung von Typ-1-Diabetes ab 7 Jahren zugelassen

  • Entwickelt für das echte Leben, in dem Kohlenhydratzählen nicht immer genau ist oder eine Mahlzeit ausfällt3 — das MiniMedTM 780G System ist in der Lage die Insulinabgabe automatisch an den Insulinbedarf von Patient*innen mit Typ-1- Diabetes anzupassen und reduziert den HbA1c-Wert im Vergleich zu ICT und CGM langfristig4-7
Mehr lesen...

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenke
Ladezeit der Seite: 0.444 Sekunden