Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Diabetespatienten dürfen grundsätzlich Auto fahren – bis auf wenige Ausnahmen

WebAdmin
Mitglied


Administrator
Administrator

Beiträge: 6863

Daten zum Kind:
Geschlecht: Mädchen
Geburtsjahr: 1998
Therapieform: CSII + CGM (Zugelassenes Closed Loop Insulinpumpensystem mit Glukosesensor)
Private Nachricht
25 März 2018 09:31 #108308 von WebAdmin

AutoBerlin, 22. März 2018 – Fast alle Diabetespatienten können amStraßenverkehr teilnehmen, sowohl im Privat-Pkw als auch beruflich als Busfahrer, im Lastwagen oder Taxi. Das ist die zentrale Aussage der Leitlinie „Diabetes und Straßenverkehr“, die erstmals in Europa auf wissenschaftlich fundierter Grundlage die Fahrtauglichkeit bei Diabetes bewertet. Damit liegen jetzt klare Handlungsempfehlungen vor für mehr als sechs Millionen Patienten in Deutschland, für Ärzte, Verkehrsmediziner,Amtsärzte, Diabetesberater, Psychologen, Behörden und Versicherungsfachleute. Fahruntauglichkeit kann vor allem bei wiederholten schweren Unterzuckerungen oder Schlaf-Apnoe-Syndrom gegeben sein, wie Experten auf einer Pressekonferenz der Deutschen Diabetes Gesellschaft(DDG) anlässlich der Vorstellung der neuen Leitlinie erklärten.

Mehr lesen...

Michael Bertsch
webmaster@Diabetes-Kids.de
www.diabetes-kids.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

iffi27
Benutzer


Platinum Schreiber
Platinum Schreiber

Beiträge: 286

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 1994
Therapieform: ICT (Intensivierte konventionelle Therapie Mehr als 4 Spritzen am Tag)
Private Nachricht
26 März 2018 18:55 #108315 von iffi27
Hallo zusammen,
ich möchte mich herzlich bei RA Oliver Ebert bedanken, er hat maßgeblich an der Richtlinie mitgewirkt. Und ich freue mich sehr für unsere Kinder, dass endlich diese - unbegründete - Diskriminierung ein Ende hat.
Liebe Grüße
Steffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenke
Ladezeit der Seite: 0.475 Sekunden