Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Novo Pen Echo ließ sich nicht ganz runterdrücken

Lisa_1981
Mitglied


Junior Schreiber
Junior Schreiber

Beiträge: 9

Daten zum Kind:
Geschlecht: Junge
Geburtsjahr: 2012
Therapieform:
Private Nachricht
09 Juli 2024 22:09 #127904 von Lisa_1981
Hallo zusammen,Mein Sohn benutzt den Novo Pen Echo und hat sich vorhin fünf Einheiten gespritzt. Er konnte ihn aber nicht ganz runter drücken. Auf dem Display standen dann vier Einheiten, und auf dem Rädchen war noch eine Einheit zu sehen. Also irgendwie sind nur vier rausgekommen. Er kann sich nicht mehr so genau erinnern, aber er hat wohl noch ein bisschen rumprobiert und dann ging es wieder. Jetzt funktioniert alles einwandfrei. Ob da tatsächlich vier Einheiten rausgekommen sind, bezweifle ich aber. Das ist jetzt schon über 1 Stunde her und der Zucker ist noch nicht gefallen.

Hatte das schon mal jemand und weiß, woran das liegen könnte? Mich würde jetzt einfach nur interessieren, ob das ein einmaliger kurzer Fehler war, oder ob da vielleicht ein größeres Problem dahinter stecken könnte. 

Liebe Grüße 
Lisa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: WebAdminEgonManholdmibi74Wenke
Ladezeit der Seite: 0.355 Sekunden