Werde unser Facebook Fan

                                     

Neues aus Forschung

Säuglinge und Kleinkinder mit Typ 1 Diabetes haben weniger Komplikationen nach 20-jähriger Diabetesdauer

Einer italienischen Studie zufolge, haben Babys und Kleinkinder, welche im Alter von 0-3 Jahren Diabetes bekamen, nach einer Diabetesdauer von 20 Jahren deutlich weniger Folgeschäden, als solche, die Diabetes erst später bekamen.

Untersucht wurden 105 Patienten. Davon 53 mit einem Manifestationsalter von 0-3 Jahre und 52 die Diabetes im Alter von 9-15 Jahre bekamen. Die Häufigkeit einer leichten Retinopathie (diabetisch bedinge Netzhauterkrankung) lag bei 40% bei der Kleinkindgruppe und bei 71% bei der Gruppe mit späterem Manifestationsalter.

Mehr Info in Englisch und Quellverweis: American Diabetes Association vom 12. Dec. 2012

Drucken E-Mail

Das könnte auch interessant sein

Login