Skip to main content

Werde unser Facebook Fan

Dies & Das

EASD Annual Meeting 2023

EASDlogo blueDas EASD Annual Meeting 2023 ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für die Diabetesforschung und -versorgung in Europa. Es findet vom 2. bis 6. Oktober 2023 in Hamburg statt und ist dem Fachpublikum vorbehalten. Diabetes-Kids wird für euch online berichten und euch die neuesten Entwicklungen in der Diabetesprävention, -therapie, -diagnostik und -technologie präsentieren. Hier sind einige Highlights aus dem aktuellen Programm, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

  • Am Montag, den 2. Oktober 2023, gibt es eine Sitzung zum Thema "Psychosoziale Aspekte von Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen"1. Hier werden Experten aus verschiedenen Ländern über die psychischen und sozialen Herausforderungen und Ressourcen von Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes und ihren Familien berichten. Sie werden auch über die Rolle von psychologischer Unterstützung, Schulung und Selbsthilfegruppen sprechen.

  • Am Dienstag, den 3. Oktober 2023, gibt es eine Sitzung zum Thema "Ernährung und Bewegung bei Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen"1. Hier werden Experten aus verschiedenen Ländern über die neuesten Erkenntnisse und Empfehlungen für eine gesunde Ernährung und körperliche Aktivität bei Kindern und Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes berichten. Sie werden auch über die Anpassung von Insulintherapie, Glukosemessung und Hypoglykämieprävention an verschiedene Ernährungs- und Bewegungssituationen sprechen.

  • Am Dienstag, den 3. Oktober 2023, gibt es eine Sitzung zum Thema "Neue Therapien für Typ-1-Diabetes: Von der Forschung zur Praxis"1. Hier werden die neuesten Erkenntnisse und Fortschritte in der Entwicklung von neuen Medikamenten, Insulinsorten und Immuntherapien für Typ-1-Diabetes vorgestellt und wie diese Therapien in die klinische Praxis implementiert werden können und welche Herausforderungen und Chancen sie bieten.

  • Am Mittwoch, den 4. Oktober 2023, gibt es eine Sitzung zum Thema "Diabetes-Technologie: Was gibt es Neues?"1. Hier werden die neuesten Innovationen in der Diabetes-Technologie präsentiert, wie z.B. kontinuierliche Glukosemesssysteme, Insulinpumpen, AID-Systeme und digitale Gesundheitslösungen und wie diese Technologien die Lebensqualität und das Selbstmanagement von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes verbessern können.

  • Am Mittwoch, den 4. Oktober 2023, gibt es auch noch eine Sitzung zum Thema "Übergang von der pädiatrischen zur erwachsenen Diabetesversorgung"1. Hier werden Experten aus verschiedenen Ländern über die besonderen Herausforderungen und Bedürfnisse von Jugendlichen mit Typ-1-Diabetes und ihren Familien beim Wechsel von der Kinder- zur Erwachsenendiabetologie berichten. Sie werden auch über die Rolle von Transitionsteams, Schulungsprogrammen und Peer-Support sprechen.

Wir freuen uns, euch das EASD Annual Meeting 2023 näher zu bringen

Mehr Infos leider nur in Englisch unter https://www.easd.org/annual-meeting/easd-2023.html

Diabetes-Kids vom 1.10.2023

Schule, Forschung, Technik, EASD

  • Erstellt am .
  • Aufrufe: 1511

Das könnte auch interessant sein